#Hamm-Bockum-Hövel: 30-Jährige von Exhibitionist belästigt

Eine 30-Jährige wurde am Samstag, 26. Mai, gegen 22 Uhr, von einem Exhibitionisten belästigt. Auf einem Parkplatz Im Ruenfeld zog der Mann plötzlich seine Hose herunter und begann vor den Augen der Frau zu onanieren. Als die Frau den Mann ansprach, floh er. Der Unbekannte ist etwa 35 bis 40 Jahre alt, zirka 1,70 Meter groß und von schmaler Statur. Er trug eine dunkelgraue Kappe, ein grünes T-Shirt und eine graue Dreiviertelhose. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (ba)

Polizeipräsidium Hamm