Hanau Großauheim: Deutschländer überfallen 15-jährigen Jugendlichen


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

 

Am Freitagabend, gegen 20.30 Uhr, wurde ein 15-jähriger Jugendlicher aus Schöneck Opfer eines Überfalls. Er befand sich zu dieser Zeit an dem Sportplatz „In den Tannen“ in Hanau Großauheim, als er von fünf Personen umringt und bedroht wurde, er wurde seines Bargeldes beraubt und bekam ins Gesicht geschlagen, hierbei wurde er leicht verletzt.

Die Angreifer wurden als 16 bis 22-jährige junge Männer mit deutschem Erscheinungsbild beschrieben.

Die Kriminalpolizei in Hanau bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Überfall geben könne, sich unter der Telefonnummer 06181 100-123 zu melden.

 

 

 


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*