Hessen: Sexueller Übergriff auf dem Eltviller Sektfest!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

 

(pl)Eine 27-jährige Frau hat bei der Polizei einen sexuellen Übergriff angezeigt. Die Tat soll sich in der Nacht zum Samstag im Rahmen des Eltviller Sektfestes ereignet haben. Die 27-Jährige verbrachte den Abend mit Freunden auf dem Sektfest. Zwischen 00.30 Uhr und 01.30 Uhr lief die Frau alleine über den Leinpfad in den Innenhof der Burg Crass. Im Innenhof sei dann plötzlich ein Mann von hinten an sie herangetreten und habe sie festgehalten. Im weiteren Verlauf sei es dann zu dem sexuellen Übergriff gekommen. Anschließend habe sich der Täter in eine unbekannte Richtung entfernt. Der Täter soll etwa 30 Jahre alt, groß sowie kräftig gewesen sein und Hochdeutsch gesprochen haben. Er habe eine helle Hautfarbe und soll zur Tatzeit eine schwarze Baseballmütze, einen hellen Kapuzenpullover und eine dunkle Trainingshose getragen haben. Mögliche Zeugen des Vorfalls und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 in Verbindung zu setzen.

 

 

 


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*