#Hessentag2017 in Rüsselsheim: Bus rammt offene Terrorabsperrung bei langsamer Durchfahrt!

Am 12.03.2017, gg. 15:00 Uhr rammt ein Bus bei der Durchfahrt durch die Terrorabsperrung einen Betonwürfel und eine Scheibe ging zu Bruch! Dieser Betonwürfel wurde durch eine Rüsselsheimer Baustofffirma wieder an den ursprünglichen Ort zurück versetzt! Wenn der Betonwürfel bei langsamer Fahrt sich schon schnell zur Seite schieben lässt, was passiert wenn ein Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit auf bzw. durch die offene Ab-Sperrung fährt? Was soll eine offene Absperung verhindern? Polizei steht ohne Maschinenpistolen an der Sperre!

 

Die offene Terrorabsperrung!

Der verschobene Betonwürfel und Glasscheiben!

 

Bus bei der Durchfahrt durch die Terror-Absperrung!

 

Betonwürfel wird ausgerichtet!

 

 

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.