#Holzgerlingen: Gefährliche Körperverletzung wegen #Mülltrennung im #Flüchtlingsheim!

Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich der Mülltrennung in einer Flüchtlingsunterkunft in der Bühlenstraße endeten am Sonntagabend gegen 20:40 Uhr in einer körperlichen Auseinandersetzung, in deren Verlauf ein 24-Jähriger einen 30-Jährigen mit Faustschlägen traktierte. Er soll dabei auch auf den bereits am Boden liegenden Mann eingeschlagen haben. Der 31-Jährige musste nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

1 KOMMENTAR

Comments are closed.