Iserlohn: Mann von Unbekanntem mit Pfefferspray attackiert!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Iserlohn – Zu einer Körperverletzung zum Nachteil eines 35-jährigen Mendeners kam es am 11.10.2017, gegen 19:00 Uhr. Der Geschädigte ist Mitarbeiter eines Geschäftes am Theodor-Heuss-Ring. Zur Tatzeit betrat ein unbekannter Täter die Filiale und sprühte dem Mann unvermittelt eine unbekannte Flüssigkeit (möglicherweise Pfefferspray) ins Gesicht. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Der Geschädigte erlitt leichte Verletzungen und musste im örtlichen Krankenhaus behandelt werden.

Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*