Justiz: Mindeststandards für Gerichtsgutachten? Richter können immer noch jeden zum Gutachter machen?

By behoerdenstress13

Screenshot (1100) Justiz

Justiz: Mindeststandards für Gerichtsgutachten? | Das Erste …

daserste.ndr.de/…/Justiz-Mindeststandards-fuer-Gerichtsgutachten,gutachten…

07.10.2015 – Immer wieder hat Panorama über mangelhafte Gutachten vor Gericht berichtet: Jetzt soll es endlich “Mindestforderungen an die Qualität” …

Gutachter: Die heimlichen Richter – Das Erste

Video: Gutachter: Die heimlichen Richter. 31.10.13 | 13:59 Min. In Deutschland darf sich jeder Gutachter nennen. Und ein Gericht darf jeden zum Gutachter …

Einsortiert unter:Bayerische Landtag, Bayern, Bayernsumpf, Befangenheit, behoerdenstress, Betrug, Betrugsverdacht, CDU, CSU, CSU-Skandal, CSU-Sumpf, Demokratie, Demokratur, Deutschland, Die Anstalt, Die Richter und ihre Denker, Dirk Lauer, Diskriminierung, Disziplinarverfahren, Eilmeldung, EILT, Entlassung, Ermittlungen, Europa, Fall, Fall Mollath, Frankfurt, Gefälligkeitsgutachten, Gericht, Gerichtsverfahren, Gudrun Rödel, Gustl Mollath, Gutachten, Gutachter-Skandal, Hessen, Innenministerium, innere Sicherheit, Journalist, Justiz, Justiz-Opfer, Justiz-Skandal, Justizversagen, JVA, Käufliche Justitia, Korruption, Kritiker, Landesregierung, Landgericht, Manipulation, Medien, Medizin, Medizin-Opfer, Medizin-Skandal, Menschen, Missbrauch, Mobbing, Mobbingbeauftragter, Nachrichten, NEWS, Politik, Politik Hessen, Politik-Skandal, Polizei, Polizei-Skandal, Polizeiarzt, Polizeibeamter, Polizeibeamtin, Polizeidienst, Polizeieinsatz, Polizeigewalt, Polizeimobbing, Polizeipanne, Prügel, Presse, Pressefreiheit, Psychiatrie, Psychiatriesierung, Psychogutachten, Psychopharmaka, Qualen, Rechtsanwalt, rechtswidrig, Richter, Sicherheit, Skandal, Skandal-Urteil, SkandalMedizin, Uncategorized, unschuldig, Unterschlagung, Urteil, Verdachtsfälle, Verfahren, Vetternwirtschaft, Vorteilsnahme, Vorwürfe, Whistleblower, Willkür, Zeitung, Zerstörung Tagged: Affäre, Aktuell, Aktuelles, Anklage, Anschlag, anwalt, Aufklärung, Aussagen von Ulvi, Ausschuss, Bayerischer Rundfunk, Bayern, Bayreuth, Berlin, Bouffier, Brandenburg, Bundestag, Bundeswehr, CDU, Christine Haderthauer, Deutschland, die Freiheit von Ulvi, die Polizei, dirk lauer, Dr. Leipziger, Druckfrisch, Eilmeldung, Eilt, Eltern, Ermittlungen, EU, Euro, Europa, Facebook, Flüchtlinge, Flüchtlings, Flughafen, Frankfurt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurter Neue Presse, Frankfurter Rundschau, Frankreich, Freispruch, Gefängnis, Gericht, Geständnisses von Ulvi, Gewalt, Gudrun Rödel, Gustl Mollath, Gutachten, Gutachter, Haft, Hessen, Hessischer Rundfunk, Justiz, Justiz-Skandal, JVA, Kinder, Landesregierung, Landtag, Lehrer, Maßregelvollzug, München, Medien, Missbrauch, Mobbing, Mord, Nachrichten, New York, NEWS, NSA, NSU-Prozess, Opfer, Peggy Knobloch, Politik, Politiker, Polizei, Polizei-Skandal, Polizeigewalt, Polizist, Polizisten, Pressespiegel, Prozess, Psychiatrie, Rüsselsheim, Richter, Sebastian Edathy, Sicherheit, Skandal, SPD, Staatsanwalt, STAATSANWALTSCHAFT, Tugce, Uli Hoeneß, Ulvi Kulac, Urteil, USA, Volker Bouffier, Wiederaufnahmeverfahren, Wirtschaft, www.behoerdenstress.de

: Justiz: Mindeststandards für Gerichtsgutachten? Richter können immer noch jeden zum Gutachter machen?