#Lübeck-: Nach #Tötungsdelikt zum Nachteil eines 78-jährigen, ist #Tatverdächtiger in #Untersuchungshaft!

  Lübeck  – Gemeinsame Medien-Information der Lübecker Staatsanwaltschaft und der Polizeidirektion Lübeck: Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Lübeck hat das Amtsgericht Lübeck Haftbefehl wegen Verdachts des Totschlags gegen einen 44-jährigen Mann aus Lübeck erlassen. Der Mann, der kurz nach dem Auffinden des Opfers im Rahmen einer Nahbereichsfahndung von Polizeibeamten im Niederbüssauer[…]

Weiterlesen

#Neuhausen: 19-Jährige wird von #Iraker in einer #Shisa-Bar #vergewaltigt!

  Am Donnerstag, 21.12.2017, im Zeitraum zwischen 00.00 Uhr und 03.00 Uhr, lernte eine 19-Jährige den späteren Tatverdächtigen vor einer Bar in der Leonrodstraße kennen. Anschließend gingen die beiden zusammen in einen Kellerraum der Bar. Dort wurde der Mann zudringlich, so dass die 19-Jährige wieder in den Barbereich zurückging. Als[…]

Weiterlesen

#Aalen: Mann #randaliert nach #Streit mit #Freundin und wird in #Polizeigewahrsam #genommen!

    In einer Wohnung in der Aalener Innenstadt gerieten in der Nacht zum Freitag, gegen 0.15 Uhr ein Pärchen um die 30 in Streit. Wie die hinzugerufene Polizei später feststellte, standen beide deutlich unter Alkoholeinwirkung. Die Auseinandersetzung artete in Tätlichkeiten aus, durch die die Frau leichte Verletzungen davontrug. Der[…]

Weiterlesen
Terror-News

#Karlsruhe: #Deutschland holt #afghanischen #Taliban-Terrorist Jabar N. aus #Frankreich zurück!

  Karlsruhe – Die Bundesanwaltschaft hat gestern (19. Dezember 2017) aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters beim Bundesgerichtshof vom 20. September 2017 den 21-jährigen afghanischen Staatsangehörigen Jabar N. durch Beamte des Landeskriminalamtes Thüringen mit Unterstützung der Bundespolizei festnehmen lassen. Der Beschuldigte ist dringend verdächtig, sich als Mitglied an der ausländischen terroristischen[…]

Weiterlesen

#Verurteilter #Mörder auf der #Flucht: #Justizministerium fordert #JVA zu umfassenden Bericht auf!

Heilbronn  – Das baden-württembergische Justizministerium glaubt, dass vom in Friedrichshafen geflohenen Häftling keine Gefahr für die Bevölkerung ausgeht. Das teilte ein Sprecher von Minister Guido Wolf (CDU) der „Heilbronner Stimme“ mit. Der Sprecher sagte zu dem Fall: „Der Gefangene, dem in Friedrichshafen die Flucht gelang, befand sich nicht im offenen[…]

Weiterlesen

#Flucht nicht #veröffentlicht: #Verurteilter #Mörder entkommt bei #Haftausflug am #Bodensee

  Heilbronn – Heilbronn/Friedrichshafen Ein Gefangener der Justizvollzugsanstalt Heilbronn ist in Friedrichshafen bei einem Haftausflug entflohen. Ein Sprecher des baden-württembergischen Justizministeriums bestätigte diese Information der „Heilbronner Stimme“ (Samstag). Der Häftling (42), ein verurteilter Mörder, reiste demnach in Begleitung von zwei Beamte in die Stadt am Bodensee, um sich dort in[…]

Weiterlesen

#RAF – #Fahndung: #Strafgefangener in Sachsen-Anhalt soll #Kontakt zu #RAF-Terroristen gehabt haben!

  Halle  – Ein in Sachsen-Anhalt einsitzender Strafgefangener soll noch vor kurzem Kontakt zu zwei untergetauchten früheren RAF-Terroristen gehabt haben. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Freitag-Ausgabe). Die Staatsanwaltschaft Verden hat den 46-Jährigen aus dem Gefängnis Volkstedt abholen und befragen lassen. Dabei wurde der Mann nach eigenen Angaben[…]

Weiterlesen

#Pirna: 57-Jähriger #Serbe muss wegen #Totschlags über 5 Jahre in #Haft!

  Pirna – Ein 57-jähriger Serbe muss die nächsten 1953 Tage in der Justizvollzugsanstalt verbringen. Die Beamten der Bundespolizeiinspektion Berggießhübel kontrollierten den 57-Jähren am Montagmorgen (11. Dezember 2017) auf der BAB 17 bei Breitenau. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass er von einer 15-jährigen Haftstrafe wegen Totschlages,[…]

Weiterlesen

USA #Behinderung: #Risiko für #Inhaftierung #deutlich höher!

  New York – Bei Personen mit Behinderung – einschließlich emotionaler, physischer, kognitiver oder sensorischer Einschränkungen – ist eine Inhaftierung ab dem 28. Lebensjahr wesentlich wahrscheinlicher als bei Menschen ohne Beeinträchtigung. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Erhebung von Forschern der Cornell University http://cornell.edu . Besonders betroffen sind demnach vor[…]

Weiterlesen

#Paukenschlag in der #Justiz-#Opfer Szene: Eine #Posse aus #Mittelhessen!

  Eine Posse aus Mittelhessen? (und zugleich ein deutliches Vorwort zu einer Entscheidung des LG Frankfurt am Main vom 07.11.2017 zu dem Aktz.: 2 – 03 O 275/17 noch nicht rechtskräftig) Wenn ein Verlag ein Buch verlegt, dann kann das einiges nach sich ziehen. Der Underdog Verlag „ist ein gemeinnütziger[…]

Weiterlesen

Karlsruhe: Rumäne verstößt gegen Bewährungsauflagen und ab in den Knast!

  Karlsruhe  – Beamte der Bundespolizei verhafteten gestern Abend einen 21-jährigen Mann im Bereich des Hauptbahnhofs Heidelberg. Der aus Rumänien stammende Mann wurde mit einem Sicherungshaftbefehl des Amtsgerichts Adelsheim gesucht. Er wurde im September 2015 wegen versuchtem Raub zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Ein Teil[…]

Weiterlesen
Flüchtling-NEWS

Kremmen: Zweiter Tatbeteiligter nach Brandanschlag vom 15.04.2017 auf Asylbewerberheim in U-Haft!

  In dem Ermittlungsverfahren zur Aufklärung des Brandanschlages auf das Asylbewerberheim in der Berliner Straße in Kremmen am 15.4.2017 konnte durch intensive kriminalpolizeiliche Ermittlungen nunmehr ein zweiter Tatverdächtiger bekannt gemacht werden. Am 15.11.2017 wurde ein Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichtes Neuruppin bei diesem 35-jährigen, polizeilich bekannten Tatverdächtigen vollstreckt. Es konnte erneut umfangreiches Beweismaterial[…]

Weiterlesen

Sachsen-Anhalt: Millionen für Super-Knast

  Halle  – Sachsen-Anhalt soll im kommenden Jahr erstmals Geld für den Gefängnisneubau in Halle bei Seite legen. Das kündigte Landesfinanzminister André Schröder (CDU) gegenüber der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Donnerstagausgabe) an. Verwenden will Schröder einen Teil des Haushaltsüberschusses, den das Land in diesem Jahr erwartet. Der Neubau am[…]

Weiterlesen
Breaking News

Düsseldorf: Tod eines Säuglings in Wersten, gegem 34-jährigen Kindsvater Haftbefehl erlassen!

  Düsseldorf  – Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft und der Polizei Düsseldorf Ermittlungen nach Tod eines Säuglings in Wersten – Mordkommission nimmt 34-jährigen Kindsvater unter dringendem Tatverdacht fest – Haftbefehl wegen des Verdachts des Totschlags erlassen Unsere Veröffentlichungen von Montag, 6. November 2017 Im Rahmen der weiterführenden Ermittlungen verdichteten sich die[…]

Weiterlesen

Abonnieren Sie die Meldungen von behoerdenstress.de!

  Link: https://behoerdenstress.de/feed/

Weiterlesen

JVA Landshut: Matratze eines 18-jährigen afghanischen Häftlings geriet in Brand!

    LANDSHUT. Infolge eines Brandes einer Haftzelle in der JVA Landshut wurden mehrere Personen leicht verletzt – Ermittlungen durch die Kriminalpolizei übernommen.   Am Samstag, 04.11.17, gegen 03:20 Uhr geriet in der JVA Landshut die Matratze eines 18-jährigen afghanischen Häftlings in Brand. Der Häftling konnte rechtzeitig aus der Haftzelle[…]

Weiterlesen

Hamburg: Erst 2 Tage aus der Haft, Marokkaner schlägt erneut zu!

  Hamburg  – Tatzeit: 16.10.2017, 01:35 Uhr Tatort: Hamburg-Eilbek, Schellingstraße Polizeibeamte des Polizeikommissariats 31 nahmen vergangene Nacht einen 18-jährigen Marokkaner vorläufig fest, der zuvor in einen Fiat Punto eingebrochen war. Das zuständige Landeskriminalamt (LKA 142) übernahm die Ermittlungen. Ein 30-jähriger Zeuge beobachtete den 18-Jährigen dabei, wie er die Plane des[…]

Weiterlesen

Auch Geiselgangster Rösner will zurück in die Freiheit!

  – Köln. Der Gladbecker Geiselgangster Hans-Jürgen Rösner will eine Therapie machen, um die Voraussetzungen für eine mögliche Haftentlassung zu schaffen. „Herr Rösner hat sich entschieden, im November mit einer Therapie zu beginnen“, sagte Reina Blikslager, die Leiterin der JVA Aachen, dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Dienstag-Ausgabe). „Der Auslöser dafür ist sein[…]

Weiterlesen
Feuer

Justiz: Ermittlungen im Fall Oury Jalloh eingestellt!

  Staatsanwaltschaft Halle – Pressemitteilung Nr.: 001/2017 Halle (Saale), den 12. Oktober 2017   Nach sorgfältiger Prüfung der vorliegenden Erkenntnisse hat die Staatsanwaltschaft Halle die Ermittlungen zum Tod des Oury Jalloh eingestellt, weil das am 07.12.2012 von Amts wegen eingeleitete Verfahren keine ausreichenden tatsächlichen Anhaltspunkte für eine Beteiligung Dritter an[…]

Weiterlesen

Polizei: 72 Seiten Staatsversagen im Fall Amri!

  Kommentar von Alexander Dinger: Berlin  – Da kann ein Islamist mit mehreren Identitäten durch Deutschland reisen, zahlreiche Straftaten begehen und keiner kann angeblich etwas unternehmen. Da können bei Vernehmungen, Datenauswertungen und Observationen krasse handwerkliche Fehler gemacht werden und keiner zieht daraus Konsequenzen. Da kann eine Polizeibehörde ihren obersten Dienstherren[…]

Weiterlesen

Stadt Freiburg: 10.000 Euro Schaden nach Brand in der Justizvollzugsanstalt Freiburg!

    – Stadt Freiburg – Am 10.10.2017, um 21:50 Uhr wurde das Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Freiburg durch die Integrierte Rettungsleitstelle über einen Brand in der Justizvollzugsanstalt Freiburg in Kenntnis gesetzt. Beim Eintreffen von Feuerwehr und Polizei konnte der Brand in einer Zelle im Erdgeschoß lokalisiert werden. Der[…]

Weiterlesen

Psychiatrie-Demo am 08/09.10.2017 vor dem Weltkongress der Psychiatrie in Berlin!

   

Weiterlesen

Hessen-Justiz: Wiederaufnahmeverfahren für Andreas Darsow durch Dr. iur. h.c. Gerhard Strate!

  Erklärung von Rechtsanwalt Dr. iur. h.c. Gerhard Strate in dem Wiederaufnahmeverfahren für Andreas Darsow https://www.strate.net/de/dokumentation/index.html     Doppelmord von Babenhausen – Staranwalt Strate schiesst zurück

Weiterlesen

Doppelmord von Babenhausen: Erklärung der Verteidigung in dem Wiederaufnahmeverfahren für Andreas Darsow!

Rechtsanwalt Dr. iur. h.c. Gerhard Strate und Anja Darsow   Andreas Darsow, heute in einem Alter von 48 Jahren, verheiratet und Vater von drei Kindern, wurde am 19. Juli 2011 durch die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Darmstadt zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Das Landgericht Darmstadt befand ihn schuldig des Mordes in[…]

Weiterlesen

Paukenschlag: Twitter schaltet Account von behoerdenstress.de wieder FREI!

  https://twitter.com/?lang=de

Weiterlesen

Eilt: Twitter sperrt Account von behoerdenstress!

Weiterlesen

Angestellte missbrauchen Gefangene in Gefängnissen und Psychiatrien? Nur Einzelfälle?

  Sie nutzen ihre Macht aus: In Gefängnissen und psychiatrischen Anstalten im Freistaat vergehen sich Bedienstete an Gefangenen und Verwahrten. Aus Sicht der Behörden sind es Einzelfälle. Weiterlesen / Quelle: http://www.abendzeitung-muenchen.de/

Weiterlesen
TOP-AKTUELLE-BLOG-NEWS

Breaking-NEWS: – behoerdenstress and friends treten zurück! Weitere Infos gg. 12 Uhr!

Weiterlesen

Karlsruhe: Zwei Jugendliche aus Algerien und Marokko nach Raubdelikten in Untersuchungshaft!

  Karlsruhe – Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe: Nach zwei am frühen Sonntagmorgen verübten Raubtaten im Karlsruher Stadtgebiet konnten wenig später in einer Straßenbahn zwei tatverdächtige Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren festgenommen werden. Beide sind aus Algerien und Marokko stammende, unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Der jüngere[…]

Weiterlesen
Eilmeldung

+ Eilmeldung + Entflohener Strafgefangener aus der JVA Lübeck gefasst!

  Kiel  – Der Strafgefangene aus der Justizvollzugsanstalt Lübeck, der bei einem Verwandtenbesuch in Hamburg geflohen ist, ist am Mittwochabend gefasst worden. Das berichten die „Kieler Nachrichten“ (online) unter Berufung auf Sicherheitskreise. Der 65-Jährige, der zu neun Jahren Gefängnis mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden war, hatte den Besuch bei seiner[…]

Weiterlesen

Justiz-Debakel: Trotz vieler Verfahren werden nur wenige Schlepper verurteilt!

  Düsseldorf  – Polizei und Staatsanwaltschaften eröffnen jährlich Tausende neue Ermittlungsverfahren gegen Flüchtlingsschlepper, doch nur wenige davon enden mit einer Verurteilung. Das geht aus einer Umfrage der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Montagausgabe) in den 16 Bundesländern hervor. Demnach entsprach nur in Bayern die Zahl der neu aufgenommenen Ermittlungsverfahren im[…]

Weiterlesen

Gießen: Haftbefehl gegen staatenlosen 28-Jährigen Wohnsitzlosen erlassen!

  Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Gießen wurde ein wohnsitzloser 28-Jähriger am Freitagmittag dem Haftrichter in Gießen vorgeführt. Das Amtsgericht erließ gegen den Verdächtigen Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. Der Gießener soll nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen seine 22-jährige Ex-Freundin am Mittwoch im Flur vor deren Gießener Wohnung[…]

Weiterlesen

Staatsanwaltschaft bezweifelt rbb-Bericht zum Tod einer ägyptischen Studentin!

  Berlin  – Die Staatsanwaltschaft Cottbus bezweifelt die Stichhaltigkeit von neu aufgetauchten Zeugenaussagen zum Unfalltod einer ägyptischen Studentin im April in Cottbus (siehe Bericht unten). Der rbb hatte in einem Bericht mögliche Zeugen zitiert, die ein anderes Bild von den Umständen des Geschehens zeichnen und den Unfallfahrer schwer belasten. »Die[…]

Weiterlesen

Doppelmord von Hamburg/Mümmelmannsberg: Im Fall Riesterer/Kocal – Ermittlungen wieder aufgenommen!

    Hamburg  – Zeit: 15.06.1981 bis 29.07.1981 Ort: Hamburg-Mümmelmannsberg Am 29.07.1981 wurden die Leichen des 8-jährigen Michael RIESTERER und des 9-jährigen Haluk KOCAL aus Hamburg Mümmelmannsberg aufgefunden. Die Ermittlungen wurden von der Staatsanwaltschaft und der EG 163 Cold Cases wieder aufgenommen. In diesem Zusammenhang bitten die Staatsanwaltschaft Hamburg und[…]

Weiterlesen

1. Urteil: Einschleusens von Ausländern mit Todesfolge in der Ägäischen See – 3 Schleuser zu Haftstrafen verurteilt!

    Potsdam  – Am 11. August 2017 wurden drei angeklagte Schleuser nach sechs Verhandlungstagen durch das Landgericht Traunstein zu Haftstrafen verurteilt. Der hauptangeklagte Organisator von fünf Schlauchbootschleusungen von Izmir (Türkei) nach Lesbos (Griechenland), wobei eine mit dem Tod von 13 Migranten endete, wurde zu einer Freiheitsstrafe von 4 Jahren[…]

Weiterlesen

Lübeck: JVA- Gefangenen-Aufstand nach 30 min. freiwillig beendet!

  Lübeck  – Am Sonntagnachmittag (06.08.2017) wurde die Polizei in Lübeck darüber informiert, dass Gefangene in der JVA sich weigerten, wieder ins Haus einzurücken. Gegen 15.40 Uhr wurde die Regionalleitstelle der Polizei in Lübeck vom Sicherheitsdienst der JVA darüber in Kenntnis gesetzt, dass acht Gefangene der JVA Lauerhof den Einschluss[…]

Weiterlesen

Urteil: Lebenslange Haftstrafe für den Mörder der chinesischen Studentin!

  Landgericht Dessau-Roßlau – Pressemitteilung Nr.: 012/2017 Dessau-Roßlau, den 4. August 2017 (LG DE) Urteil im Strafverfahren 2 Ks 111 Js 11214/16 Landgericht Dessau-Roßlau – Pressemitteilung 012/2017 Dessau-Roßlau, den 04.08.2017 Urteil im Strafverfahren 2 Ks 111 Js 11214/16   Die 2. Strafkammer des Landgerichts hat heute im Ergebnis einer mehrmonatigen[…]

Weiterlesen

NSU-Opferanwalt wirft Bundesanwaelten „Ausblendung“ von Geheimdienstverstrickungen vor!

    Berlin – Der Nebenklagevertreter im NSU-Prozess, Rechtsanwalt Yavuz Narin, wirft der Bundesanwaltschaft »dogmatische Ausblendung offenkundiger Verstrickungen von V-Personen und Verfassungsschützern« vor. Die Anklagebehörde müsse sich nicht wundern, »dass das Vertrauen in die Sicherheitsbehörden – nicht nur der Opfer, sondern der gesamten Bevölkerung – erodiert«, verdeutlicht Narin zu Beginn[…]

Weiterlesen

Freiburg: Nach Multi-Kulti-Raubüberfällen 2 deutsche und 1 irakischer Jungndlicher Untersuchungshaft

    – Freiburg – Zu mehreren Raubdelikten in Freiburg konnten durch Ermittler des Polizeipräsidiums Freiburg zwischenzeitlich vier tatverdächtige Jugendliche ermittelt werden, von denen sich drei in Untersuchungshaft befinden. Die Originalpressemeldungen des Polizeipräsidiums Freiburg haben wir der Einfachheit halber und zur Erleichterung von Recherchen dieser Pressemeldung unten angefügt. Ein 15[…]

Weiterlesen

Gießen: Festnahme von deutschen Beschuldigten nach Explosion in Shisha – Bar

    Gießen  – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Gießen, Marburger Straße 2, 35390 Gießen, und des Polizeipräsidiums Mittelhessen, Pressemeldung vom 03.08.2017 Gießen: Festnahme nach Explosion in Shisha – Bar Nachdem es am frühen Donnerstagmorgen in einer Shisha – Bar und in einem angrenzenden Wohnhaus zu einer schweren Explosion kam, konnten[…]

Weiterlesen
Flüchtling NEWS

Dresden: Nach Messerstecherei, Haftbefehl gegen 27-Jährigen Syrer erlassen!

    Haftbefehl gegen 27-Jährigen erlassen Zeit:     31.07.2017, gegen 23.10 Uhr Ort:      Dresden-Friedrichstadt Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dresden ist ein Haftbefehl gegen einen 27-jährigen Syrer erlassen worden. Er ist dringend verdächtig, während der Auseinandersetzung am Montagabend am Koreanischen Platz in Dresden einen 19-Jährigen mit einem Messer verletzt zu haben.[…]

Weiterlesen

Urteil: Nach Fußtritt mit anschließendem Treppensturz in Berlin, zwei Jahren und elf Monate Haft!

  Pressemitteilung vom 06.07.2017 Der Präsident des Kammergerichts – Pressestelle der Berliner Strafgerichte – Turmstraße 91, 10559 Berlin Datum: 6. Juli 2017 Landgericht Berlin: Urteil wegen eines Fußtrittes mit anschließendem Treppensturz auf dem Berliner U-Bahnhof Hermannstraße Die 21. Große Strafkammer des Landgerichts Berlin hat heute den 28-jährigen Svetoslav S. wegen[…]

Weiterlesen

Paukenschlag im Fall Michael Perez: Mit 3 Sätzen wird er für unzurechnungsfähig erklärt!

Es ist kein Märchen aber in Deutschland reichen genau 3 Sätze, ein als  Ergänzungsgutachten deklariertes Schreiben aus, um die Person Michael Perez für unzurechnungsfähig erklären zu lassen! Dies geschieht nur weil Herr Perez sich bis heute weigert Psychopharmaka zu nehmen! Soll mit diesem Schachzug als Gutachten eine Zwangsmedikation eingeleitet werden? Alleine[…]

Weiterlesen

Verwaltungsgericht untersagt Abschiebung eines unter Terrorismusverdacht stehenden tunesischen Staatsangehörigen!

  Frankfurt am Main, 26.07.2017 Nr. 09/2017 Verwaltungsgericht untersagt Abschiebung eines unter Terrorismusverdacht stehenden tunesischen Staatsangehörigen. Die Erklärung der tunesischen Regierung genügt den Anforderungen der Schutzauflagen im Beschluss vom 05.04.2017 nicht. Die 6. Kammer des Verwaltungsgerichts Frankfurt am Main hat heute auf einen Eilrechtsschutzantrag eines tunesischen Staatsangehörigen, der im Verdacht[…]

Weiterlesen

JVA: Rauchentwicklung in der JVA Diez verursacht Feuerwehr- & Polizei-Einsatz!

  Diez  – Am späten Nachmittag beobachteten Mitarbeiter der JVA Diez eine deutlich wahrnehmbare Rauchentwicklung, die aus einem Entlüftungssystem drang. Daher wurden die Feuerwehreinheiten Diez, Altendiez und Birlenbach verständigt, die zeitnah mithilfe einer Wärmebildkamera auf die Suche nach der Ursache gingen. Zwischenzeitlich wurde der betroffene Gebäudeteil evakuiert. Hierbei kam es[…]

Weiterlesen

Video-Unzensiert: Rede von Gudrun Rödel #MenschenrechteinderPsychiatrie am 19.07.2017 in Naila!

      Video-Unzensiert von der Veranstaltung: Am 19.07.2017, 19:30 Uhr fand in Naila die Podiumsdiskussion: Menschenrechte in der Psychiatrie? statt!

Weiterlesen

Dumm gelaufen: Nach „Schwarzfahrt“ für 100 Tage in die Haftanstalt-

  Hamburg – Am 24.07.2017 gegen 11.40 Uhr nahmen Bundespolizisten einen per Haftbefehl gesuchten Mann (m.54) im S-Bahnhaltepunkt Friedrichsberg fest. Zuvor konnte der Mann in einer S-Bahn der Linie S 1 gegenüber Kontrolleuren der DB keinen Fahrschein vorweisen. Da sich der Fahrgast anschließend auch noch mit einem Personalausweis einer anderen[…]

Weiterlesen

Ingelheim: Randale in Gewahrsamseinrichtung für Ausreisepflichtige durch Insassen!

  Ingelheim, Konrad-Adenauer-Straße (ots) – Montag, 24. Juli 2017, 12:00 Uhr Am Montagmittag sind drei Personen auf das Dach der Gewahrsamseinrichtung für Ausreisepflichtige gestiegen und haben lautstark auf sich aufmerksam gemacht. Gegen 12:00 Uhr teilt der Sicherheitsdienst mit, dass sich drei Personen auf verschiedene Dächer der Einrichtung begeben hätten. Gleichzeitig[…]

Weiterlesen

Koblenz: Notorischer Schwarzfahrer aus Ungarn im Koblenzer Hauptbahnhof verhaftet

  Koblenz.  – Ein 19-Jähriger wurde am Donnerstagmittag durch den Zugbegleiter im Intercity von Köln nach Koblenz ohne Fahrkarte festgestellt. Die hinzugezogene Bundespolizei nahm den jungen Mann im Hauptbahnhof Koblenz in Empfang. Wie die Bundesbeamten schnell herausfanden, nutzte der Ungar nicht zum ersten Mal einen Zug ohne Fahrkarte. Die Staatsanwaltschaften[…]

Weiterlesen

Karlsruhe: Haftbefehl gegen Mathias F. außer Vollzug gesetzt und Freilassung angeordnet!

    Karlsruhe – Auf Antrag der Bundesanwaltschaft hat der Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs heute (18. Juli 2017) den Haftbefehl gegen den 25- jährigen deutschen Staatsangehörigen Mathias F. außer Vollzug gesetzt und seine Freilassung angeordnet. Der Beschuldigte war am 26. April 2017 von der Staatsanwaltschaft Frankfurt a. M. festgenommen worden. Dem[…]

Weiterlesen

Riesa: 30-Jähriger nach versuchter Vergewaltigung in Haft!

    30-Jähriger nach versuchter Vergewaltigung in Haft Zeit:     06.07.2017, gegen 00.20 Uhr Ort:      Riesa In der Nacht zu Donnerstag ereignete sich an der Riesaer Kolonie eine versuchte Vergewaltigung, bei dem sich der Tatverdacht gegen einen 30-jährigen Riesaer richtet. Gegen 00.20 Uhr folgte ein zunächst unbekannter Mann einer 20-jährigen Frau[…]

Weiterlesen

Reutlingen: 21-jährigen Asylbewerber aus Gambia und mutmaßlicher Vergewaltiger in Untersuchungshaft!

    Reutlingen – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Reutlingen (Nachtrag zu den Pressemitteilungen des PP Reutlingen vom 05.06.2015 und 12.10.2015) Wegen des dringenden Verdachts der Vergewaltigung und der versuchten Vergewaltigung in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Kriminalkommissariat Tübingen gegen einen in[…]

Weiterlesen
Terror Exklusiv

Die Geister die ich rief: So viele islamistischen Terroristen in U-Haft wie noch nie!

    Düsseldorf  – Die Anzahl der islamistischen Terroristen in Untersuchungshaft ist in Deutschland so hoch wie nie. Das belegen aktuelle Zahlen des Bundesinnenministeriums, die der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe) vorliegen. Im ersten Halbjahr 2017 hat der Generalbundesanwalt demnach bereits gegen 28 Personen wegen dringenden Terrorverdachts Haft angeordnet.[…]

Weiterlesen

Halle: Schulschwänzer in Haft! 2016 kamen 204 Schulkinder in den Arrest!

    Halle  – Halle. Im Land Sachsen-Anhalt landen immer mehr Schulschwänzer im Jugendarrest, obwohl Rechtspolitiker verschiedener Parteien seit Jahren schon gegen die umstrittene Maßnahme ankämpfen. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Montag-Ausgabe). Allein 2016 kamen 204 Schulkinder in den Arrest in Halle. Das waren deutlich mehr als[…]

Weiterlesen

Justiz-Kollaps: Im Knast fehlen Ausbilder in Sachsen-Anhalt!

    Halle  – Aufgrund des Personalmangels in Sachsen-Anhalts Gefängnissen sehen Oppositionspolitiker die Resozialisierung junger Straftäter in Gefahr. Das berichtet die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Donnerstag-Ausgabe). Angesichts spürbarer Lücken in den Ausbildung- und Lehrbetrieben der Justizvollzugsanstalten (JVA) kritisierte Eva von Angern, rechtspolitische Sprecherin der Linken im Landtag, „das Problem[…]

Weiterlesen

Sterben in der Psychiatrie: Frau Ministerin, Sabine Bätzing-Lichtenthäler: Was wird aus Michael Perez?

  Autor: Dr. phil. Christian Discher Seit Jahren kämpft Bianca Perez für eine menschliche Behandlung ihres Bruders. Unter dem Deckmantel der Rechtstaatlichkeit muss Michael Perez unmenschliche Zwangsbehandlungen über sich ergehen lassen, worüber seine Schwester ausführlich in ihrem Buch „Die Schwarze Liste- Nazi-Paragraf 63 StGB-weggesperrt und weggespritzt“ berichtet hat. Das zuständige Ministerium[…]

Weiterlesen

Psychiatrie Guantanamo: Michael Perez Family moet naakt te bezoeken op het scherm deur van de enkele cel (KIR) ontvangen!

    Familie bezoek op zondag 04/06/17! Michael had niet geroepen de laatste vorige week, dus we wisten niet of hij wil of niet te bezoeken. Mijn moeder riep toen op zaterdag en omdat ze werd meegedeeld dat hij niet uit zijn cel kan krijgen, zou hij de dingen te[…]

Weiterlesen

Psichiatria Guantanamo: Michael Perez famiglia deve visitare nudo sulla porta sullo schermo della singola cella (KIR) ha ricevuto!

Michael Perez       Visita di famiglia di Domenica 04/06/17! Michael non aveva chiamato l’ultima la settimana scorsa, quindi non abbiamo sapere se vuole o non visitare. Mia madre poi chiamato il Sabato e da quando è stato informato che non riesce a uscire dalla sua cella, avrebbe gettato[…]

Weiterlesen

Kieler Nachrichten exklusiv: LKA Kiel unterdrückte weitere Aussage!

    – Kiel. In der Affäre um Aktenmanipulation und Aussageunterdrückung bei der Sonderkommission Rocker im Landeskriminalamt (LKA) Kiel geraten Innenministerium und Polizeiführung immer stärker unter Druck. Nach Recherchen der „Kieler Nachrichten“ (Online-Ausgabe) hat die Soko darauf hingewirkt, eine weitere Aussage eines Spitzels unter den Tisch fallen zu lassen. Dabei[…]

Weiterlesen

Psychiatry-Guantanamo: Michael Perez has to receive family visit naked at the lattice door of the single cell (KIR)!

Michael Perez     Family visit on Sunday the 04.06.17! Michael had not called the past week, so we did not know if he wanted to visit or not. My mother then called on Saturday and she was told that he could not get out of his cell, he would[…]

Weiterlesen

JVA-Skandal: EUROPARAT: Schlechte Zustände für Häftlinge!

    Der Europarat hat in Sachsen-Anhalt die Polizeidirektion Nord und die Psychiatrie Uchtspringe besucht. Fazit: Mangelhafte Zustände. Weiterlesen: http://www.volksstimme.de/sachsen-anhalt/europarat-schlechte-zustaende-fuer-haeftlinge

Weiterlesen

JVA Rohrbach: Brand einer Matratze – Mehrere Verletzte durch Rauchgasintoxikation

    Wöllstein  – Um 14:09 Uhr am heutigen Donnerstag ging eine Brandmeldung von der Justizvollzugsanstalt Rohrbach bei der Feuerwehr und der Polizei ein. Beide rückten mit starken Kräften aus, konnten aber vor Ort Entwarnung geben. Eine Matratze hatte in einer Zelle gebrannt, der Brand war bereits gelöscht worden. Der[…]

Weiterlesen

Paukenschlag im Fall Perez! Erstes Gutachten zur Zwangsmedikation wurde vernichtet!

  Michael wurde im April von einem Gutachter aufgesucht. Weder er noch sein Betreuer wussten etwas von dieser Begutachtung. da Michael aber generell ein sehr gutgläubiger Mensch ist, hat er mit diesem gesprochen, durch die Gittertür. Es ging schon wieder um eine Zwangsmedikation. Obwohl dieser Gutachter in seinem Gutachten schreibt:[…]

Weiterlesen

EBRACH: Feuer gelegt, Häftlings-Aufstand in JVA Erbach!

      EBRACH, LKR. BAMBERG. Mehrere Häftlinge der Justizvollzugsanstalt Ebrach weigerten sich am späten Dienstagabend Anweisungen der JVA-Bediensteten Folge zu leisten und setzten zudem einen Gegenstand in Brand. Aufgrund der Alarmauslösung durch die Haftanstalt kamen zahlreiche Einsatzkräfte vor Ort. Nach zirka vier Stunden konnten die Insassen ohne größere Probleme[…]

Weiterlesen

Eilt: Axt-Amokläufer ist polizeibekannter Asylbewerber!

      Live: Wir berichten von der Pressekonferenz der Polizei zum Amoklauf in Düsseldorf https://t.co/fm2UxWPCk6 — RP Online Düsseldorf (@rpo_duesseldorf) 10. März 2017       Pressekonferenz der Polizei: Axt-Amokläufer von Düsseldorf ist polizeibekannter Asylbewerber https://t.co/4wYIu5AHLC #Düsseldorf #Amok #Asyl — David Berger (@DrDavidBerger) 10. März 2017      […]

Weiterlesen

Pressemitteilung: Ermittler sind sich sicher: Kein Zusammenhang zwischen Böhnhardt und Fall Peggy!

    Original Pressemitteilung vom 08.03.2017   Ermittler sind sich sicher: Kein Zusammenhang zwischen Böhnhardt und Fall Peggy OBERFRANKEN. Aufgrund der nun vorliegenden Untersuchungsergebnisse, Gutachten und Ermittlungserkenntnisse schließen die Staatsanwaltschaft Bayreuth und die Sonderkommission (SOKO) Peggy aus, dass die im Zuge der Ermittlungen im Fall Peggy identifizierte Spur von Uwe[…]

Weiterlesen

Peggy-NEWS: Ermittler stellen Ergebnisse im Fall Peggy zur DNA von Böhnhardt vor!

      Laut mehreren Medienberichten zu folge wollen Ermittler und die Staatsanwaltschaft die Ermittlungsergebnisse im Fall Peggy in Bayreuth präsentieren! Zur Erinnerung. vor fast genau 8 Monaten hatte angeblich ein Pilzsammler in einem Waldstück bei Rodacherbrunn (20 KM von Peggys Heimatort entfernt) Skelettteile der seit 2001 vermissten Schülerin Peggy aus[…]

Weiterlesen

Justiz-Skandal: Neue Vorwürfe im Mordfall Yangie Li!

    Halle  – Im Mordprozess um den Tod der chinesischen Studentin Yangjie Li in Dessau-Roßlau sind neue Vorwürfe gegen die Mutter und den Stiefvater des Angeklagten Sebastian F. laut geworden. Nach Informationen der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Montagausgabe) haben Hinweise aus der Bevölkerung mehrere Behörden zu erneuten Prüfungen[…]

Weiterlesen

Neueröffnung: Deutsche Presse Alternative!

  Wie heute bekannt wurde startet die Deutsche Presse Alternative ihre Hompage: http://deutsche-presse-alternative.de/ und ist ab jetzt offiziell zu erreichen! DPAlternative.de und behoerdenstress.de sind Partner und werden die nächsten Jahre eng zusammenarbeiten! Wir wünschen der neuen Presseagentur  viel Erfolg für die Zukunft! (https://twitter.com/DPAlternative?       [affilinet_performance_ad size=728×90]       Während[…]

Weiterlesen

Fall Gustl Mollath: Freund im Visier der Justiz?

      Laut Artikel der mittelbayerische.de und wochenblatt.de, soll ein Freund des ehemaligen Psychiatrie-Insassen Gustl Mollath sich wegen falsche uneidliche Aussage und Meineids vor dem Amtsgerichts Regensburg verantworten! Ebenfalls soll der Freund vor dem Untersuchungsausschuss in Bayern uneidlich falsch ausgesagt haben! Laut Insiderinformationen sind für die Hauptverhandlung die am 22.03.2017[…]

Weiterlesen

Schleier-Verbot: Geplantes Schleierverbot für Beamte ein „verfassungsrechtliches Risiko“???

        Berlin  – Das Bundesjustizministerium von Minister Heiko Maas (SPD) zweifelt am geplanten pauschalen Schleierverbot für Beamtinnen, Soldatinnen und Richterinnen. Es bestehe ein „verfassungsrechtliches Risiko“ für den mittlerweile vom Kabinett beschlossenen Entwurf, heißt es in internen Schreiben des Ministeriums an Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU), die dem[…]

Weiterlesen

Filmtipp am 19.02.2017, 23:35 Uhr „ZDF History“ Die Blutspur – Rechter Terror in Deutschland!

    Link/Quelle: https://m.kurier.at/tv/detail.php?aID=GDM93214257&sTitle=ZDF+History       [affilinet_performance_ad size=728×90]       10 Dinge, die Sie jetzt auf jeden Fall bunkern müssen! Achtung: Der nächste Krisenfall steht bereits vor. Sie müssen sich jetzt vorbereiten, um nicht mit dem Land unterzugehen. Dafür erhalten Sie heute eine kostenlose Checkliste. Eine Checkliste mit[…]

Weiterlesen

stern: Haftstrafe auf Bewährung für Bushido!

    Hamburg  – Gangsta-Rapper Bushido hat jetzt eine echte Haftstrafe kassiert: elf Monate auf Bewährung. Das berichtet der stern in seiner neuen Ausgabe. Der Musiker mit dem bürgerlichen Namen Anis Ferchichi akzeptierte nach stern-Informationen im Dezember einen entsprechenden Strafbefehl des Amtsgerichts Tiergarten in Berlin. Auslöser des Verfahrens gegen Bushido[…]

Weiterlesen

Paukenschlag im Lande Hessen: Silvester-Sex-Mob in Frankfurt erfunden?

    Frankfurt  – (ki) In der Silvesternacht gab es in der Freßgass (Kalbächer Gasse) keine massiven mobartigen Übergriffe durch Massen an Flüchtlingen. Die in den Raum gestellten Vorwürfe sind haltlos und entbehren jeder Grundlage. Dies ergaben die intensiven und umfangreichen Ermittlungen der Polizei. In einem Zeitungsartikel hatten sich eine[…]

Weiterlesen

Hamm: Onanierender Filmer festgenommen! Weitere Opfer gesucht!

  Hamm  – Am 19. November 2016 wurde ein 41-jähriger Hammer nach exhibitionistischen Handlungen im Regionalexpress von Hamm nach Dortmund kontrolliert. Der Tatverdächtige wurde festgenommen und befindet sich aktuell in Untersuchungshaft. Weitere Details können Sie aus der Pressemitteilung der Bundespolizei unter folgendem Link https://fcld.me/K4nFjo entnehmen. Bei dem Festgenommen stellten die[…]

Weiterlesen

Justiz-News: Drei Jahre nach Loveparade-Anklage immer noch kein Prozess in Sicht?

    Von Benjamin Sartory Drei Jahre nach Erhebung der Loveparade-Anklage (10.02.2014) ist immer noch nicht klar, ob es einen Strafprozess geben wird. Angehörige der 21 Toten sind fassungslos. Weiterlesen: http://www1.wdr.de/   Sechs Jahre nach dem Loveparade-Unglück warten die Hinterbliebenen immer noch vergeblich auf einen Prozess. https://t.co/j3ZwkqifB9 — WDR aktuell[…]

Weiterlesen

Psychiatrie: Gewalt in Kinder- und Jugendpsychiatrie belegt!

  Von Heinrich Buttermann In der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Marsberg sind über Jahrzehnte junge Patienten geschlagen, erniedrigt und auch gequält worden. Das belegt eine Studie, die am Donnerstag (09.02.2017) der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) vorgestellt hat. Weiterlesen: http://www1.wdr.de/   Der LWL hat eine Studie zu den schweren Misshandlungen in der Kinder-[…]

Weiterlesen

NSU: Weitere NSU-Zeugin am 2. Februar 2017 verstorben!

    Pressemitteilung: Landtag von Baden-Württemberg     Beschlossene, noch nicht geladene Zeugin verstorben 6/2017 – 9. Februar 2017, 14:40 Uhr Untersuchungsausschuss „Rechtsterrorismus/NSU BW II“ wünscht Auskunft und Sicherheit über Todesumstände   Stuttgart. Der Vorsitzende des Untersuchungsausschusses „Das Unterstützerumfeld des Nationalsozialistischen Untergrunds (NSU) in Baden-Württemberg und Fortsetzung der Aufarbeitung des Terroranschlags auf[…]

Weiterlesen

Video: SWR-Nachtcafé: Auf der Spur des Verbrechens“!

    Link zum Video:   Baden-Baden  – U. a. mit einer Anwältin, die einen Serienmörder liebte; und einem Vater, der Klarheit über die Todesumstände seiner Tochter fordert / Freitag, 3. Februar 2017, 22 Uhr, SWR Fernsehen Mord und Totschlag, Raubüberfall und Entführung – fast täglich hört oder liest man[…]

Weiterlesen

Kommentar: „Kinderpornografie“ und „Limburg“!

    Ulm – Es braucht nicht viele Worte, um Alarmglocken schrillen zu lassen. „Kinderpornografie“ und „Limburg“ reichen. Das katholische Bistum trägt noch immer schwer am giftigen Erbe, das der frühere Protz-Bischof Tebartz-van-Elst seinem Nachfolger Georg Bätzing hinterlassen hat. Jetzt wurde auf dem Dienstcomputer eines Mitarbeiters des neuen Bischofs kinderpornografisches[…]

Weiterlesen

Linkes Problem: Brandenburgs Justizbeamte protestieren gegen rot-rote Rotstiftpolitik

      Cottbus  – Dass Bauern, Förster oder Pädagogen vor dem Landtag stehen, ist in Potsdam ein gewohntes Bild Anders ist das in der Justiz. Hier sind Demonstrationen keineswegs alltäglich. Dass die Richter und Staatsanwälte, Wachtmeister und Justizangestellten gestern in ihrer Mittagspause aktiv waren, zeigt deswegen vor allem, wie[…]

Weiterlesen

Psychiatry-NEWS: Psychiatrie-Opfern im Marsberger St. Johannis-Stift?

    Hagen – Der die Aussagen Betroffener liest, wer sich mit ihrem Werdegang beschäftigt, der weiß: Ihr ganzes Leben kämpfen sie mit den Folgen des Aufenthaltes im St. Johannis-Stift in Marsberg. Tägliche Züchtigung, seelische Gewalt und sexueller Missbrauch hinterlassen Spuren. Die Vorkommnisse stammen nicht aus einer Zeit, in der Gewaltpraktiken[…]

Weiterlesen

NSU-Prozess: Zschäpe-Anwälte schei­tern mit Befan­gen­heit­s­an­trag an Zschäpe!

    Dass ein Angeklagter seine Richter wegen Befangenheit ablehnt, kommt häufig vor, auch im NSU-Prozess. Dass sein Antrag abgelehnt wird, auch. Jetzt aber ist es die eigene Mandantin, die die Verteidiger auflaufen lässt – eine Premiere. Die drei ursprünglichen Pflichtverteidiger der mutmaßlichen Rechtsterroristin Beate Zschäpe sind am Donnerstag mit[…]

Weiterlesen

Terror in Deutschland: Anklage gegen drei Terrorverdächtige erhoben!

  Karlsruhe  – Die Bundesanwaltschaft hat am 1. Februar 2017 vor dem Staatsschutzsenat des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Hamburg Anklage gegen den 18-jährigen syrischen Staatsangehörigen Mahir Al-H., den 26-jährigen syrischen Staatsangehörigen Mohamed A. und den 19-jährigen syrischen Staatsangehörigen Ibrahim M. erhoben. Die Angeschuldigten sind hinreichend verdächtig, sich als Mitglieder an der[…]

Weiterlesen

Pressemitteilung: Gericht beschlagnahmt Krankenunterlagen im Maßregelvollzug in Haina – DIE LINKE-Fraktion verlangt Aufklärung!

  Pressemitteilungen Gericht beschlagnahmt Krankenunterlagen im Maßregelvollzug in Haina – DIE LINKE-Fraktion verlangt Aufklärung Veröffentlicht: 08. Februar 2017 Zum Dringlichen Berichtsantrag der Fraktion DIE LINKE, der morgen (am 9. Februar) von Sozialminister Stefan Grüttner (CDU)  in der Ausschusssitzung beantwortet wird, erklärt Marjana Schott, sozial- und gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE[…]

Weiterlesen

Paukenschlag im Lande Hessen: Psychiatriepatientin muss nicht mehr in Psychiatrie nach Haina!

  Heute fand vor dem Darmstädter Landgericht die letzte Verhandlung der 35-jährigen Frau A. statt! Frau A. hatte ihre Wohnung in Darmstadt/Bessungen angezündet um sich das Leben zu nehmen! Dabei wurden auch Nachbarn gefährdet! Deshalb wurde Sie zwangsweise nach Haina/Hessen in die Psychiatrie verbracht! Das Umfeld und Beobachter stellten fest,[…]

Weiterlesen

Polizeigewerkschaft fordert von Justiz härtere Strafen bei Attacken auf Beamte!

    Osnabrück  – Polizeigewerkschaft fordert von Justiz härtere Strafen bei Attacken auf Beamte DPolG-Vorsitzender Wendt: Geplante Gesetzesverschärfung reicht nicht aus Osnabrück. Die vom Kabinett geplante Strafverschärfung für Attacken auf Polizisten reicht nach Ansicht der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) nicht aus. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch) sagte[…]

Weiterlesen

Abschiebe-Skandal: Fünf Tage nach Abschiebung zurück in Deutschland!

  Karlsruhe  – In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 22-Jähriger im Hauptbahnhof Karlsruhe vorläufig festgenommen. Der von der Elfenbeinküste stammende Mann wurde durch die Bundespolizei im Hauptbahnhof kontrolliert, da er zuvor einen Fernverkehrszug benutzte, ohne im Besitz einer Fahrkarte zu sein. Der Mann gab an, keine gültigen[…]

Weiterlesen

EGMR-Urteil: Sicher­heits­ver­wah­rung Her­an­wach­sender zulässig!

  Ein in Bayern inhaftierter Sexualstraftäter ist vor dem EGMR mit einer Beschwerde gegen seine nachträgliche Sicherungsverwahrung gescheitert. Wegen der Behandlung des Mannes gingen die Richter nicht von einer Strafe aus. Auch für heranwachsende Straftäter kann für die Zeit nach ihrer Haftstrafe eine Sicherungsverwahrung angeordnet werden, wenn sie weiterhin als[…]

Weiterlesen

Mannheim: 17-jähriger Syrer verletzt Polizeibeamte bei Widerstand schwer!

    Mannheim – Bei der Festnahme eines 17-Jährigen am Donnerstagnachmittag wurde ein 29-jähriger Polizeibeamter schwer an der Schulter verletzt. Er wurde zur ambulanten Versorgung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Gegen 16.30 Uhr waren drei Beamte im Bereich I3/K3 auf Streife. Als sie zwei verdächtige Männer am Murnauplatz[…]

Weiterlesen

Paukenschlag im Lande Hessen: Terror-Beschuldigter wurde im August 2016 schon einmal festgenommen!

  Wiesbaden  – Durchsuchungen und Festnahme in einem Ermittlungskomplex wegen des Verdachts der Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung und der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat In einem Ermittlungskomplex der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main, der Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main und des Hessischen Landeskriminalamts wegen des Verdachts der Unterstützung einer ausländischen terroristischen[…]

Weiterlesen

stern TV: Skrupelloses Geschäft: Wie der Handel mit kranken Hundewelpen funktioniert!

Mittwoch, 1. Februar 2017, 22:15 Uhr live bei RTL Moderation: Steffen Hallaschka   Verdreckte Zwinger, verwahrloste Tiere, tote Welpen: Es war ein grausames Bild, das sich der Polizei bei einer Razzia auf dem Gelände eines Hundehändlers in Siegen bot. „Solche Bilder kenne ich sonst nur aus Osteuropa“, sagt Birgitt Thiesmann[…]

Weiterlesen

Paukenschlag im Lande Hessen! Polizei erscheint in Psychiatrie-Klinik mit gerichtlichen Durchsuchungsbeschluss für eine Krankenakte!

Sozialarbeiter soll Psychiatrisches Gutachten erstellt haben?   Laut einem Bericht von Echo-Online soll die Polizei mit einem gerichtlichen Durchsuchungsbeschluss in der Vitosklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Heina erschienen sein und auf die Herausgabe einer Patientenakte einer 35-jährigen Frau bestanden haben! Denn seit Wochen soll die Strafkammer in Darmstadt auf diese[…]

Weiterlesen

+EILT+ Porno-Hackerangriff auf behoerdenstress.de erfolgreich abgewehrt und Täter Identifiziert!

  Wie bereits vor 2 Tagen unter dem Artikel https://behoerdenstress.de/eilmeldung-porno-hackerangriff-auf-www-behoerdenstress-de/ berichtet konnte der Porno-Hackerangriff auf die Seite www.behoerdenstress.de erfolgreich abgewehrt werden und der Täter wurde nach beherzten Einsatz von Opposition24.de eindeutig Identifiziert! Dieser Internet-Hacker hatte sich mit der Pornoseite behoerdenstress13.com unberechtigt und illegal zutritt auf die Taggs von behoerdenstress.de verschaft! Die Internetseite[…]

Weiterlesen

Psychiatrie-Video: Alltag in der BRD : Zwangseinweisung in die Psychiatrie!

    Link zum Video: https://vimeo.com/200569942     [affilinet_performance_ad size=728×90]  

Weiterlesen

Justiz-Debakel: Berliner Justiz sucht 27 verschwundenen Rechtsextremisten!

  Berlin (ots) – Berlin – Die Berliner Justiz sucht nach Informationen des „Tagesspiegels“ (Freitagausgabe) derzeit 27 Rechtsextremisten, gegen die 36 Haftbefehle vorliegen. Die meisten Verschwundenen, insgesamt 20, hatten ihren letzten bekannten Aufenthaltsort in Berlin. Das geht aus einer Antwort von Innenstaatssekretär Torsten Akmann auf eine Schriftliche Anfrage von June[…]

Weiterlesen

Veranstaltungshinweis: „Justice in Jail in Bavaria“ – Kunstaktion am Marienplatz!

Zeit, die Fehlurteile in der bayerischen Justiz zu korrigieren! Stehen Sie mit uns für eine gerechte Justiz! Erleben Sie die außergewöhnlichste Kunstaktion in der Geschichte von München!     „Justice in Jail in Bavaria“ – Kunstaktion am Marienplatz!   Am: Montag 30.01.2017 Um: 11:00 Uhr Wo: Marienplatz 1    […]

Weiterlesen

Mordprozess Yangjie Li Kriminalist überrascht über spätes Geständnis!

  Halle (ots) – Der bekannte Kriminalist und Fallanalytiker Axel Petermann hat sich überrascht gezeigt über das späte Geständnis im Mordprozess im Fall der chinesischen Studentin Yangjie Li in Dessau-Roßlau. „Mich wundert die sehr lange Zeit des Schweigens“, sagte er der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Samstag-Ausgabe). „Das wird das[…]

Weiterlesen