#Kaiserslautern: Männer mit südosteuropäischen Aussehen schlugen Opfer mit abgebrochene Weinflasche ins Gesicht!

 

Kaiserslautern  – Am Freitagabend, gegen 23:15 Uhr, eskalierte ein Streit zweier Gruppen vor einem Lokal in der Mühlstraße. Ein bislang unbekannter Mann schlug dem 18 jährigen Geschädigten eine abgebrochene Weinflasche ins Gesicht, wodurch dieser eine tiefe, stark blutende Schnittwunde erlitt. Ein Begleiter des Täters schlug eine weitere Person aus der Gruppe mit der Faust ins Gesicht. Die beiden Täter entfernten sich in Richtung Mall und wurden wie folgt beschrieben.

Erster Täter männlich, etwa 18-20 Jahre alt, ca. 175-185 cm groß, schwarze kurze Haare mit Sidecut, schwarze Bomberjacke mit Pelzkragen, dunkle Jeans, südosteuropäisches Aussehen.

Zweiter Täter männlich, 17-19 Jahre alt, 180-19 0cm groß, kurze schwarze Haare, schwarze Jacke, dunkle Jeans, südosteuropäisches Aussehen

Täterhinweise an die Polizeiinspektion 2 unter 0631/369-2250

Quelle: Polizeipräsidium Westpfalz