Kevelaer: Mann mit Messer bedroht Polizeibeamte, danach ab in die Psychiatrie!

 

 

 

Kevelaer  – Ein 26jähriger, vermutlich unter BTM-Einfluss stehender Mann aus Kevelaer, randalierte am Samstag, 03.06.2017, gegen 08:45 Uhr, am Sportplatz Kevelaer. Bei Eintreffen der polizeilichen Einsatzkräfte zog er ein Messer und bedrohte die eingesetzten Beamten. Trotz Einsatz von Pfefferspray flüchtete er in den Keller eines Mehrfamilienhauses auf dem Mühlenweg, wo er keinen Einfluss auf andere Personen ausüben konnte. Der Betroffene konnte gegen 12:30 Uhr trotz erheblicher Gegenwehr durch angeforderte Spezialkräfte der Polizei überwältigt werden, wurde hierbei jedoch leicht verletzt. Es erfolgte eine Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.