Kirchheim am Ries: Hundetoilette gesprengt!

 

Bereits am Dienstagabend vor einer Woche sprengten Unbekannte gegen 23.30 Uhr eine Hundetoilette, die am Riesparkplatz, an der Landesstraße 1078, aufgestellt war. Auch ein Verkehrsschild wurde dabei in Mitleidenschaft gezogen. Teile der Hundetoilette wurden bis auf die gegenüberliegende Straßenseite geschleudert. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 500 Euro geschätzt. Die Tat wurde erst nachträglich bei der Polizei in Bopfingen angezeigt, die nun auch unter Telefon 07362/96020 Hinweise zur Tat und den Tätern sucht.

Ein Kommentar

  1. Und ich dachte immer das Thema fliegende Hundekacke wäre mit Verschrottung der Starfighter ( Lockhead F 104 G ) beendet gewesen.
    Man lernt nie aus.

Kommentare sind geschlossen.