Kirchheim: Todesofer nach Brand in Krankenhaus

 

Am Sonntag gegen 21.15 Uhr sind die Rettungskräfte zu einem Brand in einem Zimmer in der geschlossenen Abteilung der Medius Klinik in der Eugenstraße gerufen worden. Nach den bisherigen Feststellungen beschränkte sich der Brand auf das Zimmer, welches mit zwei Personen belegt war. Nachdem der Brand von der Feuerwehr gelöscht werden konnte, wurde in einem der Betten die Leiche eines 69 -jährigen Bewohners entdeckt. Der zweite Bewohner konnte außerhalb des Zimmers augenscheinlich unverletzt angetroffen werden. Die Kriminalpolizei hat vor Ort die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Diese dauern an.

Polizeipräsidium Reutlingen