Klein-Winternheim: Schlägerei wegen Abstieg der Nieder-Olmer Fußballmannschaft aus der Bezirksliga!

 

 

Klein-Winternheim  – Am Samstag, 03.06.17 kam es gegen 02.30 Uhr zu einer größeren Auseinandersetzung zwischen einer Personengruppe in Klein-Winternheim. Ein 34-Jähriger aus Sörgenloch machte sich wohl über den Abstieg der Nieder-Olmer Fußballmannschaft lustig. Dies störte wiederum einen 21-Jährigen Nieder-Olmer. Es kam zu einem Wortgefecht welches in einer Schlägerei endete, die noch im Gang war, als die Beamten eintrafen. Die Kontrahenten wurden getrennt. Nun richtete sich die Aggression gegen die Beamten. Sie wurden mehrfach beleidigt und mit dem Tode bedroht. Ein Beteiligter filmte die eingesetzten Beamten und wollte dies nicht unterlassen. Als die Beamten gegen ihn einschritten, wurden sie gleichfalls beschimpft und bedroht. Alle Personen waren stark alkoholisiert und erhielten einen Platzverweis, dem sie auch widerwillig nachkamen. Gegen die jeweiligen Beschuldigten wird wegen Körperverletzung, Beleidigung und Bedrohung entsprechend ermittelt.

 

 

 

Kommentar hinterlassen