Köln: Psychisch Kranker (22) bedroht Mutter mit Messer – Flucht endet in den Niederlanden!

 

Köln  – Samstagnachmittag (2. Dezember) hat ein psychisch Kranker (22) in Bergisch Gladbach seine Mutter (56) nach einem Familienstreit in seine Gewalt gebracht und eine Großfahndung unter Führung der Polizei Köln ausgelöst. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll der 22-Jährige gegen 14.15 Uhr seine Mutter unter Vorhalt eines Messers gezwungen haben, in ein Auto einzusteigen.

Im Laufe des Nachmittags trafen Polizisten in Eindhoven (Niederlande) Mutter und Sohn an. Die Beamten nahmen den 22-Jährigen fest.

Kontakt zwischen den Polizeibehörden hatte bereits kurz nach der Flucht aufgrund von Hinweisen des Vaters bestanden. Danach war zu vermuten gewesen, dass der 22-Jährige mit Ziel Niederlande unterwegs war. (st)