#Landau: Gedreht und in den Gegenverkehr gekracht!

Polizeireport

B10: 21. April 2018, 13 Uhr (ots) – Ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr auf der B10 in Richtung A 65, als er in Höhe Landau leicht nach rechts auf den Grünstreifen kam, anschließend das Lenkrad verriss und in den Gegenverkehr schleuderte. Glücklicherweise wurde das Fahrzeug des jungen Mannes lediglich am Heck durch einen Pkw getroffen und die Insassen der beiden Fahrzeuge blieben unverletzt. Der Gesamtschaden wird auf circa 20.000,-EUR geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden

 

Polizeiinspektion Landau