Landgericht Nürnberg: Intersexuelle hat Anspruch auf Schadenersatz?

By behoerdenstress13

Süddeutsche.de ‎vor 12 Minuten‎
Weil sie vor einer ärztlichen Behandlung nicht ausreichend aufgeklärt wurde, hat eine Intersexuelle Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadenersatz. Das hat das Landgericht Fürth entschieden. Der heute 41-Jährigen wurde bei einem Eingriff …

Einsortiert unter:

: Landgericht Nürnberg: Intersexuelle hat Anspruch auf Schadenersatz?