Lichtbildfahndung aus Bielefeld: Mann gesucht, der mit gestohlener Bankkarte Geld abheben wollte!

Lichtbildfahndung

Lichtbildfahndung
Lichtbildfahndung

 

 

Lichtbildfahndung aus Bielefeld – Die Polizei sucht einen Tatverdächtigen, der versuchte, mit einer gestohlenen Bankkarte Geld abzuheben.

Ein bislang unbekannter Dieb stahl bereits am Dienstag, den 19.09.2017, gegen 10:15 Uhr, aus einem Büro der Universität das Portemonnaie einer Bielefelderin. Zeitnahe versuchte der Täter mit der Bankkarte des Opfers an einem Geldautomaten im Unigebäude Geld abzuheben. Der Versuch misslang, jedoch konnte der Täter aufgenommen werden.

Die Polizei fragt: Wer kennt die abgebildete Person?

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 13 unter Telefon 0521/ 545-0 entgegen.

Polizeipräsidium Bielefeld

 

 

 

Ein Kommentar

  1. Mann, wie doof kann man sein??? :0(
    Da ist nicht nur der Diebstahl, sondern wie denkt er Geld zu bekommen ohne die PIN?
    Und JEDER GAA ist durch eine oder mehrere Kameras geschützt!!!

Kommentare sind geschlossen.