Dortmund: Lichtbildfahndung nach mutmaßlichem Betrüger!

Dortmund Lichtbildfahndung

Dortmund Lichtbildfahndung
Dortmund Lichtbildfahndung

 

Die Polizei in Niedersachsen bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem bislang unbekannten Tatverdächtigen, welcher auf betrügerische Art und Weise einen fünfstelligen Bargeldbetrag erbeutet haben soll.

Der Mann soll sich am 12. März 2018 in einer Gaststätte in Spelle in Niedersachsen aufgehalten haben. Dort habe er eine weitere Person dazu gebracht, ihm einen fünfstelligen Betrag auszuhändigen. Mit diesem Geld konnte der Tatverdächtige dann unbemerkt entkommen.

Die dortige Videokamera konnte den Tatverdächtigen aufzeichnen. Zeugen, die Hinweise auf die Identität und/oder den Aufenthaltsort des Tatverdächtigen geben können, melden sich bitte bei der Kriminalwache in Dortmund unter 0231-132-7441.

Polizei Dortmund