Lichtbildfahndung aus Neuss: Nach Raubüberfall auf Tankstelle in Neuss-Grimlinghausen!

Lichtbildfahndung aus Neuss

Lichtbildfahndung aus Neuss
Lichtbildfahndung aus Neuss

 

Neuss – Wir berichteten mit Pressemitteilung vom 27.08.2018, 12:50 Uhr, über einen Raubüberfall. Nun bittet die Kriminalpolizei die Bevölkerung um Mithilfe und sucht mit Fotos nach einem Verdächtigen.

Am Freitagabend (24.08.) hatte ein bislang unbekannter Mann eine Tankstelle an der Jagenbergstraße im Neusser Ortsteil Grimlinghausen überfallen. Gegen 20:00 Uhr betrat ein Maskierter den Verkaufsraum. Der Unbekannte forderte von der Angestellten die Herausgabe der Kasse. Eingeschüchtert durch das vehemente Auftreten des Mannes, übergab sie ihm die Kasse samt Inhalt. Anschließend verschwand der Dieb auf einem Fahrrad in Richtung „Am Blankenwasser“.

Der Deutsch sprechende Täter hatte sein Gesicht mit einer Sonnenbrille und einem schwarzen Halstuch maskiert, er war dunkel gekleidet und hatte möglicherweise einen Vollbart.

Inzwischen liegt der Kriminalpolizei ein richterlicher Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung vor. Die Fahnder veröffentlichen mehrere Aufnahmen aus der Videoüberwachung, die den bislang Unbekannten aus verschiedenen Perspektiven bzw. in diversen Situationen zeigen und fragen: Wer kann Hinweise auf den Verdächtigen geben? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131 3000 entgegen.

Kreispolizeibehörde

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.