Lingen – Einbruch in versiegeltes brandgeschädigtes Haus

Urheber: federicofoto / 123RF Standard-Bild
Urheber: federicofoto / 123RF Standard-Bild

 

Zwischen Dienstagnachmittag, 15:15 Uhr und gestern Morgen, 08:10 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in eine Doppelhaushälfte in der Suurhookstraße ein. Das Doppelhaus war aufgrund eines Brandes in der Silvesternacht durch die Polizei versiegelt worden. Die Täter durchsuchten mehrere Räume und stahlen Schmuck. Die Höhe des Schadens der entwendeten Gegenstände ist derzeit nicht bekannt. Auch die Ermittlungen zur der Ursache des Brandes sind noch nicht vollständig abgeschlossen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591)870 zu melden.

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim