Lüneburg: Nach Räuberischen Diebstahl besprühen Südländer die Opfer mit Reizgas!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Räuberischer Diebstahl Auf frischer Tat betroffen wurden zwei südländisch aussehende Männer, die zuvor die Scheibe eines auf dem Hammersteinparkplatz geparkten Pkw eingeschlagen hatten und Wertgegenstände entwendeten. Die Geschädigten kamen am Sonntag gegen 01:00 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurück, als sie die Männer bemerkten, die gerade mit den Wertsachen -unter anderem einer Handtascheam Pkw standen. Als die Bestohlenen versuchten, die Männer aufzuhalten und sich wieder in den Besitz ihres Eigentums zu bringen, wurden sie mit Reizgas besprüht. Die Opfer wurden leicht verletzt, den beiden Tätern gelang mit ihrer Beute die Flucht.

 

 


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*