#Mainz-Altstadt: #Hilfsbereiter #Frau (63) Geldbörse #gestohlen!

Polizeireport

Vermutlich wurde eine 63-jährige Frau beim Geldholen in einer Bank am Neubrunnenplatz beobachtet. Als die Frau die Bank verließ, wurde sie von den beiden Männern auf Portugiesisch angesprochen und gebeten, für sie Tabletten in einer Apotheke abzuholen. Dann übergaben sie ihr eine leere Blisterpackung und nahmen ihr das Portemonnaie aus der Hand. Die überrumpelte Frau ging in die Apotheke und als sie wieder zurückkam, waren die beiden Männer mit der Geldbörse verschwunden.

Beschreibung: Beide circa 60 Jahre, normale Figur, circa 1,70 bis 1,76 Meter groß, hellhäutig, dunkle Haare kurz, einer bekleidet mit schwarzer Hose und beiger hüftlanger Baumwolljacke, der andere komplett in schwarz, hüftlange Baumwolljacke, führte kleine schwarze Tasche mit sich.

Hinweise bitte an die Kripo Mainz: 06131 – 65 3633

Polizeipräsidium Mainz