Matthi Birkmeyer: Er singt für seinen Freund, den verurteilten Mörder?

Die Münchner Politik hatte im Vorfeld über das anstehende Event beim Corso Leopold diskutiert, da angeblich ein Infostand der Alfa nicht genehmigt worden sein sollte! Der Veranstalter zeigte sich nicht begeistert über das Konzert aber erklärte auch warum sollte man seine Meinung zum Fall Toth nicht äußern dürfen! Ein Infostand der AfD wurde abgelehnt!

 

Matthi Birkmeye

Liedermacher: Matthi Birkmeyer:

 

Link zum Lied: „Hör bloß nicht auf“

https://www.youtube.com/watch?v=mbiiMpSYpUc

 

 

Link/Quelle:

http://www.hallo-muenchen.de/muenchen/mitte/mann-singt-seinen-freund-einen-verurteilten-moerder-6726972.html

 

www.google.de

 

[affilinet_performance_ad size=250×250]