Messerattacke in Hamburg: Warum saß der Mann nicht in Abschiebehaft?


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

 

Heilbronn  – Der SPD-Innenexperte Burkhard Lischka sagte der “Heilbronner Stimme” zur Messerattacke in Hamburg: “Auch wenn die konkreten Umstände noch unklar sind, stellt sich die Frage, warum der Mann nicht in Abschiebehaft saß. Der Bundesgesetzgeber hat erst vor wenigen Wochen die Möglichkeiten dazu erweitert.”


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*