Mihla – Wartburgkreis: Streit eskaliert – zwei Anzeigen wegen Körperverletzung!

 

Mihla – Wartburgkreis  – Nach einem Streit auf einer Veranstaltung in der Goldenen Aue biss Sonntagmorgen, kurz nach 03.00 Uhr, ein 35jähriger Mann einer 32järigen Frau in den Daumen. Die Frau musste zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Ihr 36jährige Ehemann schlug kurz darauf den Angreifer mehrfach ins Gesicht und verletzte ihn am Auge. Weil er dabei auch noch einen Abhang hinab rollte, zog sich der 35jährige auch noch Beulen und Schürfwunden zu, so dass auch er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Alle Beteiligten waren mit deutlich über 1 Promille erheblich alkoholisiert. Gegen beide Männer wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. (aha)