Möhnesee-Völlinghausen: Diebstahl einer polizeilichen Warnleuchte nach Verkehrsunfall!

 

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es gegen 00:45 Uhr auf der Syringer Straße in Möhnesee-Völlinghausen zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Kalbes. Um weitere Gefahren für andere Verkehrsteilnehmer abzuwehren, wurde die Unfallstelle durch die Polizei bis 01:35 Uhr abgesperrt. Das geschah u. a. durch den Einsatz von sogenannten „Nissenleuchten“. Eine davon wurde durch unbekannte Täter entwendet. Sachdienliche Hinweise zum Verbleib der gelb blinkenden Leuchte mit gelbem Akku-Gehäuse und/ oder zum Dieb nimmt die Polizei in Soest unter 02921-91000 entgegen. (Sal.)

Kreispolizeibehörde Soest

 

 

1 KOMMENTAR

  1. Junge Junge,hat die Polizei denn keine anderen Probleme als so eine Leuchte die jetzt in einem partykeller ihren Dienst verrichtet

Comments are closed.