Mörfelden: Blitzeinbruch in Tankstelle!

Mörfelden

Polizei Hessen
Polizei Hessen

 

Nur wenige Minuten dauerte die Ausführung, dann waren die Täter auch schon wieder verschwunden: Am frühen Donnerstagmorgen (29.11.2018) gegen 03.35 verschafften sich Kriminelle Zutritt zum Verkaufsraum einer Tankstelle in der Straße Am Schlichter in Mörfelden und brachen Schubladen auf. Sie erbeuteten zwischen 80 und 100 Stangen Zigaretten. Ihnen gelang vermutlich mit einem Fahrzeug die Flucht. Zu den Tätern ist nur bekannt, dass sie dunkle Kapuzenpullis trugen. Einer der Täter habe eine schwarze Jogginghose, der andere eine graue Hose getragen. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben bislang erfolglos. Wer die Tat oder die Täter beobachtet hat, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Rüsselsheim unter 06142-6960 in Verbindung zu setzen.

Polizeipräsidium Südhessen