Moers: 89-Jährige in Wohnung brutal überfallen und schwer verletzt!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Moers – Mindestens zwei Unbekannte drangen am Dienstag, in der Zeit von 13.15 Uhr bis 13.35 Uhr, in ein Einfamilienhaus an der Landwehrstraße ein. Hier trafen sie auf die 89-jährige Bewohnerin. Eine Täterin schlug daraufhin mehrfach auf die Frau ein, während ein Komplize Schränke und Kommoden nach lohnenswerter Beute durchwühlte. Anschließend ließen die Täter ihr verletztes Opfer zurück und flüchtete mit erbeutetem Schmuck und Bargeld in unbekannte Richtung. Möglicherweise war noch ein dritter Mann an dem Überfall beteiligt.

Angehörige fanden die Seniorin kurze Zeit später und alarmierten den Rettungsdienst und die Polizei. Ein Rettungswagen brachte die schwer verletzte Frau zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Die weiteren Ermittlungen dauern derzeit an.


1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*