#Münchenbernsdorf: #Aggressiver #Gast aus #Somalia #verletzt #Sicherheitsdienstmitarbeiter!

 

Gera  – Münchenbernsdorf: Am Dienstag, 26.12.2017, gegen 02:10 Uhr wurde der Polizei Gera mitgeteilt, dass sich ein Gast während einer Veranstaltung in einer Lokalität in der Geraer Straße äußerst aggressiv verhielt und folglich des Platzes verwiesen wurde. Da der 29-jährige Mann (somalisch) dem nicht nachkam, wurde er von Mitarbeitern eines Sicherheitsdienstes aus der Lokalität gebracht. Der 29-Jährige belästigte daraufhin andere Gäste der Veranstaltung derart, dass der Sicherheitsdienst erneut eingreifen musste. Da sich der Mann hierbei verletzte, wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde gegen den 29-Jährigen eingeleitet. (KR)