Münster: 18-jährige wird von Südländer angetanzt und bekommt Handy gestohlen!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Münster  – Ein Unbekannter entwendete am frühen Donnerstagmorgen (27.7., 2:40 Uhr) am Alten Fischmarkt das Handy einer 18-jährigen Telgterin.

Die Frau ging Richtung Prinzipalmarkt, als der Mann sie nach Feuer fragte. Sie verneinte. Anschließend kam der Unbekannte ihr mehrfach nah, als würde er sie antanzen. Er hörte abrupt auf und stieg in ein Taxi an der Ecke zum Alten Steinweg.

Kurze Zeit später, bemerkte die 18-Jährige dass ihr Huawei-Smartphone nicht mehr in ihrer Hosentasche steckte.

Sie beschrieb den Mann als 40 bis 50 Jahre alten, 1,70 bis 1,75 Meter großen Südländer mit schlanker Statur. Er hatte einen Dreitagebart und war mit einem braunen Jackett und einer dunklen Jeans bekleidet.

Hinweise zu dem Täter nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*