Neunerade : Täter löst Radmuttern an Sprinter!

 

Neunerade – Radmuttern gelöst

An einem weißen Sprinter wurden in der Zeit vom 25.07.2017 – 27.07.2017 am linken Hinterrad die Rad-muttern gelöst. Der Geschädigte stellte glücklicherweise laute Geräusche fest und schaute nach. Hier stellte der die gelösten und eine fehlende Radmutter fest.

Das Fahrzeug stand in der o.g. Tatzeit auf einem Firmenparkplatz in Neuenrade an der Osemundstraße.

Die Polizei in Werdohl fragt nun: Wer kann Hinweise zu verdächtigen Personen in den Nächten im Be-reich der Osemundstraße am weißen Sprinter machen.