#Neuss: 18-jähriger #verstirbt nach tragischen #Badeunfall im See!

Am Samstag, 21.04.2018, in den Abendstunden, kam es in Neuss-Uedesheim, Am Blankenwasser, zu einem Badeunfall. Ein 18-jähriger Neusser ging mit weiteren Personen zum Schwimmen in den See, ging jedoch plötzlich unter. Unverzüglich eingeleitete Rettungsmaßnahmen führten zur Auffindung der Person durch eingesetzte Tauchergruppen. Die Maßnahmen wurden auch durch einen Polizeihubschrauber unterstützt. Nachdem der junge Mann in ein Krankenhaus verbracht worden war, wurde in der Nacht mitgeteilt, dass er nicht mehr gerettet werden konnte. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu aufgenommen. Derzeit muss von einem tragischen Unfall ausgegangen werden. (Ro.