Niedershausen: Mit Taschenlampe Überfall durch 2 Ausländer verhindert!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

 

Am Freitagabend gegen 19 Uhr ging ein 27-jähriger Mann mit seinem Säugling im Kinderwagen auf einem Feldweg zwischen Löhnberg und Niedershausen spazieren, als er von zwei unbekannten Tätern zu Fuß und mit einem dunkelgrünen Kastenwagen verfolgt wurde. Sie versperrten ihm kurz vor Niedershausen den Weg und forderten etwas von ihm, was er aufgrund der unbekannten ausländischen Sprache nicht verstehen konnte. Als er deshalb nicht reagierte, bedrohten sie ihn mit einem Springmesser und einem Holzknüppel. Er selbst fühlte sich und sein Kind bedroht und zog seinerseits seine solide Taschenlampe. Die Täter ließen daraufhin von ihm ab und entfernten sich im Fahrzeug in Richtung Niedershausen.

Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizeistation Weilburg unter (06471) 93860 oder mit der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer 06431/91400 in Verbindung zu setzen.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*