Oberenfelden: 19-jähriger Serbe ohne Führerausweis prallt frontal in eine Mauer!

Oberenfelden

Schweiz
Schweiz

 

Ein junger Autofahrer verlor gestern Abend die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen eine Mauer. Der 19-jährige Serbe besass keinen Führerausweis. Er blieb unverletzt.

Ein 19-jähriger BMW-Fahrer verursachte am Samstag, 22. Dezember 2018 kurz vor Mitternacht in Oberentfelden in einer Quartierstrasse einen Selbstunfall. Der Serbe aus der Region kam nach einer Linkskurve auf dem Erlenweg fahrend von der Fahrbahn ab und prallte beim Parkplatz der Kath. Kirche frontal gegen eine Mauer. 
Der Unfallfahrer blieb unverletzt. Die ausrückenden Kantonspolizisten stellten fest, dass er über keinen Führerausweis verfügte. Zur Abklärung des Verdachts auf Führen eines Fahrzeugs unter Drogen- oder Medikamenteneinfluss hat die Kantonspolizei im Auftrag der zuständigen Staatsanwaltschaft eine Blut- und Urinuntersuchung angeordnet. 
Das Unfallfahrzeug wurde vorläufig sichergestellt.

  • Kantonspolizei Aargau