#Obermehler: #Marokkanischer #Asylbewerber #randaliert im #Asylheim und #bedroht #Sicherheitsmitarbeiter #mit #dem #Tod!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Obermehler  – Am Sonntagmorgen randalierte ein 29jähriger Asylbewerber aus Marokko im Objekt der Gemeinschaftsunterkunft in Obermehler. Der alkoholisierte Mann schrie lautstark herum und hämmerte dann mit den Fäusten gegen die Türen von weiteren Bewohnern der Unterkunft. Als ihn Mitarbeiter des Sicherheitdienstes aufforderten dies zu unterlassen wurde der Mann immer lauter. Nach einer folgenden Auseinandersetzung musste der Mann durch die Sicherheitskräfte am Boden fixiert werden. Hierbei spuckte er die Sicherheitskräfte an und drohte sie mit einem Messer zu erstechen. Nach Eintreffen von Polizeibeamten konnte der Mann beruhigt werden. Ihm wurde angedroht in Gewahrsam genommen zu werden. Im Anschluss verblieb der Mann in seinem Zimmer. Es erfolgte eine Anzeige wegen Bedrohung und Beleidigung.


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*