Öffentlichkeitsfahndung aus Schenefeld: Nach versuchter schwerer räuberischer Erpressung wird dieser Mann gesucht!

 

Am 31. Oktober 2018 gegen 3:20 Uhr ist es zu einem Überfall auf eine Tankstelle in der Altonaer Chaussee gekommen.

Der bislang unbekannte Täter zog vor dem Tankstellenmitarbeiter ein Messer, um Wertgegenstände zu erlangen. Es kam zu keiner Übergabe und der unbekannte Mann flüchtete mit einem zuvor bereits mitgeführten Fahrrad.

Der Mann ist geschätzt zwischen 25 und 40 Jahre alt. Bekleidet war er zum Zeitpunkt der Tat mit einer dunkelblauen Jacke mit weißen Streifen an den Ärmeln und am Reißverschluss sowie einem Kapuzenpullover.

Die Kriminalpolizei Pinneberg fragt, wer die auf den Überwachungskamerabildern abgebildete Person ist. Hinweise bitte telefonisch an die 04101-2020.

Polizeidirektion Bad Segeberg