Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern nach Raub auf Kiosk in Wuppertal-Langerfeld!

Wuppertal-Langerfeld

Wuppertal-Langerfeld
Wuppertal-Langerfeld

 

Am 14.09.2018, kam es in Wuppertal-Langerfeld zu einem Raub auf einen Kiosk (s. Pressemeldung vom 18.09.2018, „Überfall auf Kiosk“) an der Langerfelder Straße. Mit einem richterlichen Beschluss werden jetzt Bilder veröffentlicht, die den mutmaßlichen Täter darstellen. Der Tatverdächtige ist circa 25-30 Jahre alt und 170 cm bis 180 cm groß. Er hat eine schlanke Figur und eine auffallend gekrümmte Nase. Er trug kurze, glatte, dunkle Haare und war bekleidet mit einer dicken, dunklen Sweatshirt Jacke, einer dunklen Hose und einer dunklen Kappe. Die Polizei fragt: “ Wer hat den Mann gesehen und kennt seine Personalien oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen“? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202 / 284 – 0 entgegen. (sw)

Polizei Wuppertal