Offenburg – Auseinandersetzung zwischen staatenlosen am Busbahnhof!


728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

 

Offenburg– Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Parteien wurde der Polizei in Offenburg am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr gemeldet. Ein 19-Jähriger soll hierbei eine 18-Jährige im Vorbeigehen im Intimbereich unsittlich berührt haben. Aufgrund dessen kam es zu einem Disput zwischen einem 23-jährigen Zeugen und dem 19-jährigen Tatverdächtigen, welcher behauptete, dass er die junge Frau lediglich im Vorbeigehen versehentlich gestreift hätte. Die Polizeibeamten des Reviers in Offenburg, die vor Ort durch die Bundespolizei unterstützt wurden, haben die Ermittlungen aufgenommen. /mh


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*