Oldenburg: +++ Ladendieb greift Detektiv an +++!

Oldenburg

Polizei
Polizei Oldenburg

 

Oldenburg – Am Mittwochnachmittag kam es in einem Geschäft am Stubbenweg zu einem räuberischen Diebstahl.

Ein Ladendetektiv konnte um 14.40 Uhr einen Jugendlichen dabei beobachten, wie er eine Packung Kopfhörer an sich nahm und in eine Tasche steckte. Der Jugendliche habe sich anschließend zum Kassenbereich begeben und dort lediglich eine Getränkedose bezahlt. Als der Detektiv den 17-Jährigen an der Kasse ansprach, erhob dieser seine Faust und drohte dem 63-jährigen Detektiv. Als der Mitarbeiter den Jugendlichen festhielt, versuchte dieser immer wieder, sich loszureißen und wegzulaufen. Bei der anschließenden Rangelei stürzte der 63-Jährige und verletzte sich dabei. Der 17-Jährige rannte aus dem Markt, konnte aber von zwei Kunden auf dem Parkplatz gestellt und ins Geschäft zurückgebracht werden. Mitarbeiter des Geschäftes benachrichtigten die Polizei, die die Ermittlungen gegen den Oldenburger aufgenommen hat.

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland