Paukenschlag im Lande Bayern? Wird Ulvi Kulac zu unrecht von einer Zeitung angegriffen und warum immer von dem selben Journalisten?


By behoerdenstress13

Screenshot (801)

Paukenschlag im Lande Bayern?

Wird Ulvi Kulac zu unrecht von einer Zeitung angegriffen und warum immer von dem selben Journalisten?

Nach dem Einwand/Gegendarstellung der Betreuerin von Ulvi über die Qualität der Sendung XY, versucht immer der gleiche Journalist Ulvi Kulac schlecht darzustellen!
Auch der Hinweis, dass die Redaktion von XY, Fakten darstellen wollte zum verschwinden von Peggy ist absolut nicht ausreichend als Erklärung auf die Forderung einer Gegendarstellung von Ulvis Betreuerin!


Auch das die Filmemacher sich auf die Ermittlungsergebnisse konzentriert haben und nicht auf Spekulationen ist mehr als schwach für eine Begründung weshalb man Ulvis Betreuerin regelrecht abgebügelt hat mit Ihrer schriftlich vorgelegten Gegendarstellung!
Denn wie die Betreuerin schon mehrmals betonte, kann Sie ihre Einwände gegen den Filmbeitrag aufgrund von Akten nachweisen!


Wer beim Wiederaufnahmeprozess von Ulvi Kulac im Jahr 2014 anwesend war, weiß ganz genau das Peggy noch nach 13:30 Uhr gesehen wurde von mehreren Zeugen! Warum wurden die wahren Fakten nicht in diesem Film am 03.06.2015 berücksichtigt!
Sieht so eine erfolgreiche Hilfe für eine polizeiliche Ermittlung aus, wenn erhebliche Fakten fehlen?

728 x 90 (Super Banner) Goldbarren & -münzen günst

Einsortiert unter:Bayerische Landtag, Bayern, Bayernsumpf, Befangenheit, behoerdenstress, Betrug, Betrugsverdacht, CDU, CSU, CSU-Skandal, CSU-Sumpf, Demokratie, Demokratur, Deutschland, Die Anstalt, Die Richter und ihre Denker, Dirk Lauer, Diskriminierung, Disziplinarverfahren, Eilmeldung, EILT, Entlassung, Ermittlungen, Europa, Fall, Fall Mollath, Frankfurt, Gefälligkeitsgutachten, Gericht, Gerichtsverfahren, Gudrun Rödel, Gustl Mollath, Gutachten, Gutachter-Skandal, Hessen, Innenministerium, innere Sicherheit, Journalist, Justiz, Justiz-Opfer, Justiz-Skandal, Justizversagen, JVA, Käufliche Justitia, Korruption, Kritiker, Landesregierung, Landgericht, Manipulation, Medien, Medizin, Medizin-Opfer, Medizin-Skandal, Menschen, Missbrauch, Mobbing, Mobbingbeauftragter, Nachrichten, NEWS, Politik, Politik Hessen, Politik-Skandal, Polizei, Polizei-Skandal, Polizeiarzt, Polizeibeamter, Polizeibeamtin, Polizeidienst, Polizeieinsatz, Polizeigewalt, Polizeimobbing, Polizeipanne, Prügel, Presse, Pressefreiheit, Psychiatrie, Psychiatriesierung, Psychogutachten, Psychopharmaka, Qualen, Rechtsanwalt, rechtswidrig, Richter, Sicherheit, Skandal, Skandal-Urteil, SkandalMedizin, Uncategorized, unschuldig, Unterschlagung, Urteil, Verdachtsfälle, Verfahren, Vetternwirtschaft, Vorteilsnahme, Vorwürfe, Whistleblower, Willkür, Zeitung, Zerstörung Tagged: Affäre, Aktuell, Aktuelles, Anklage, Anschlag, anwalt, Aufklärung, Aussagen von Ulvi, Ausschuss, Bayerischer Rundfunk, Bayern, Bayreuth, Berlin, Bouffier, Brandenburg, Bundestag, Bundeswehr, CDU, Christine Haderthauer, Deutschland, die Freiheit von Ulvi, die Polizei, dirk lauer, Dr. Leipziger, Druckfrisch, Eilmeldung, Eilt, Eltern, Ermittlungen, EU, Euro, Europa, Facebook, Flüchtlinge, Flüchtlings, Flughafen, Frankfurt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurter Neue Presse, Frankfurter Rundschau, Frankreich, Freispruch, Gefängnis, Gericht, Geständnisses von Ulvi, Gewalt, Gudrun Rödel, Gustl Mollath, Gutachten, Gutachter, Haft, Hessen, Hessischer Rundfunk, Justiz, Justiz-Skandal, JVA, Kinder, Landesregierung, Landtag, Lehrer, Maßregelvollzug, München, Medien, Missbrauch, Mobbing, Mord, Nachrichten, New York, NEWS, NSA, NSU-Prozess, Opfer, Peggy Knobloch, Politik, Politiker, Polizei, Polizei-Skandal, Polizeigewalt, Polizist, Polizisten, Pressespiegel, Prozess, Psychiatrie, Rüsselsheim, Richter, Sebastian Edathy, Sicherheit, Skandal, SPD, Staatsanwalt, STAATSANWALTSCHAFT, Tugce, Uli Hoeneß, Ulvi Kulac, Urteil, USA, Volker Bouffier, Wiederaufnahmeverfahren, Wirtschaft, www.behoerdenstress.de

: Paukenschlag im Lande Bayern? Wird Ulvi Kulac zu unrecht von einer Zeitung angegriffen und warum immer von dem selben Journalisten?