Paukenschlag im Lande Hessen! Polizei sucht Homepagebetreiber auf!

Screenshot (171)

Am 24.10.2014, um 15:53 Uhr klingelt eine Streifenbesatzung an der Haustür und forderte Eintritt in das Objekt um eine sich im Fenster befindliche Dekokamera anzuschauen, mit der Begründung, das Filmen auf die Straße ist verboten! Bei dieser Kamera handelt es sich um ein Gerät Olympus Lens Fotoapparat mit Negativ-Rolle! Wie soll man mit so alter Technik filmen bzw. seit wann ist es verboten ein Dekoartikel auf ein Fensterbrett zu stellen? Aus Familienbesitz sind auch mehrere alte Fotogeräte in dem Haus zur Dekoration aufgestellt, muss man deshalb auch mit weiteren Polizeieinsätzen rechnen? Die Beamten Verliesen nach Überprüfung der angeblichen Filmkamera das Haus ohne Kommentar! Ich danke hiermit demjenigen der die Streifenbesatzung missbraucht hat um seinen Geistigen Blähungen Luft zu verschaffen! Wer von nichts Ahnung hat, sollte die Polizei nicht benutzen um seine inneren Schwächen zu offenbaren!

https://behoerdenstress.de