Phantombildfahndung aus Heidelberg-Weststadt: Tätlicher Übergriff auf eine Frau!

Phantombildfahndung

 

Am Sonntag, den 28.10.2018 gegen 03:45 Uhr wurde eine junge Frau auf dem Nachhauseweg im Hof ihres Wohnhauses von einem unbekannten Mann angegriffen und bedrängt. Der flüchtige Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, zwischen 25 und 30 Jahre alt, 1,70 – 1,75 m groß, braune Haare, braune Haut, Drei-Tage-Bart. Ein Phantombild des Mannes wird mit dem Zeugenaufruf veröffentlicht. Zeugen oder Personen die Hinweise zum Gesuchten geben können, werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 an die Kriminalpolizei Heidelberg oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit