Polizei-Report – Owen: Mehrere Jugendliche schlagen sich in Jugendeinrichtung – Schlagring wurde auch benutzt!

Noch unklar sind die Hintergründe und der Ablauf einer handfesten Auseinandersetzung mehrerer Jugendlicher am Donnerstagabend auf einem Parkplatz an der Kreuzung Kirchheimer Straße und Beurener Straße. Gegen 19.30 Uhr war es in einer Jugendhilfeeinrichtung in der Kirchheimer Straße aus nichtigen Gründen zu verbalen Streitigkeiten und nachfolgend zu einem Gerangel zwischen vier 16 bis 18 jährigen Jugendlichen gekommen. Diese Streitigkeiten konnten von den eingesetzten Polizeibeamten zunächst geschlichtet werden. Kurz nach 21 Uhr trafen die Jugendlichen auf dem Parkplatz wieder aufeinander. Die Streitigkeiten flammten wieder auf und mündeten in eine handfeste Auseinandersetzung, bei der sogar ein Schlagring eingesetzt worden sein soll. Zwei 16-Jährige mussten im Anschluss ihre Blessuren im Krankenhaus behandeln lassen. Das Polizeirevier Kirchheim ermittelt nun gegen alle Beteiligte. (cw)

Comments are closed.