#Polizeireport aus #Lennestadt: #Frau mit #Rollator #angefahren – Fahrer #flüchtet!

Polizeireport

 

Passanten meldeten der Polizei am Mittwoch gegen 16.05 Uhr einen Verkehrsunfall mit Beteiligung einer älteren Frau. Die 77-jährige überquerte auf Höhe eines Verbrauchermarktes mit ihrem Rollator die Gartenstraße. Zeitgleich parkte auf der gegenüberliegenden Seite ein PKW aus einer Parkbox aus und erfasste die Fußgängerin im Heckbereich. Diese stürzte zu Boden und verletzte sich. Nach Angaben der Zeugen flüchtete der Fahrer in Richtung Helmut-Kumpf-Straße, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Bei dem Verursacherfahrzeug handelt es sich um einen neueren dunkelgrauen Mazda 2 mit Fließheck und OE – Kennzeichen. Das Fahrzeug war vermutlich mit zwei Personen besetzt. Eine RTW – Besatzung brachte die Frau in das Krankenhaus, wo sie mit einem Oberschenkelbruch stationär verblieb. Die Polizei bitte Zeugen des Geschehens sich mit der Polizei in Lennestadt unter der Telefonnummer 02723-9269-5200 in Verbindung zu setzen.

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe