Polizeireport aus #Rüsselsheim: #Vandalismus im #Parkhaus und #Parkschule!

Sachbeschädigung durch Einschlagen einer Scheibe an Parkhaus und Anzünden einer Papiermülltonne der Parkschule

Am Samstag, 17.03.18 kam es gegen 15.19 Uhr in Rüsselsheim, Frankfurter Straße zu einer Sachbeschädigung an dem dortigen Parkhaus, indem zwei männliche Jugendliche eine Scheibe einwarfen. Die Tat konnte jedoch durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet werden. Es entstand hierbei ein Sachschaden von ca. 1000,- EUR. Die Ermittlungen hierzu dauern an. Kurze Zeit später wurde weiterhin eine Papiermülltonne im Innenhof der, neben dem Parkhaus, gelegenen Parkschule in Rüsselsheim angezündet, welche omplett ausbrannte. Das Feuer musste durch die Feuerwehr in Rüsselsheim gelöscht werden. Der Schaden an der Mülltonne wird auf ca. 500,- EUR beziffert. Es ist zu vermuten, dass es sich um die gleichen Personen handelte, die zuvor die Scheibe an dem Parkhaus beschädigten.