#Polizeireport aus #Salzgitter: #Frau auf offener Straße in Salzgitter #erschossen!

28.05.2018, 19.07 Uhr Salzgitter, Jägerweg

Am Montag Abend kam es in Salzgitter-Lebenstedt zu einem Tötungsdelikt. Hierbei kam eine 30-jährige Frau wie berichtet ums Leben. Ein weiteres, 32-jähriges Opfer, wurde verletzt.

Der Täter floh mit einem weißen VW-Golf vom Tatort. Nach ersten Erkenntnissen dürften Familienstreitigkeiten der Auslöser für die Tat gewesen sein.

Nach intensiven Ermittlungen in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Braunschweig konnte der 38-jährige Tatverdächtige in den Mittagsstunden in Westerkappeln / Nordrhein-Westfalen, durch nordrhein- westfälische Spezialeinheiten der Polizei festgenommen werden.

Die weiteren Ermittlungen zu der Tat und dem Motiv dauern an.

Polizei Salzgitter

 

 

 

1 KOMMENTAR

Comments are closed.