Polizeireport aus #Spandau: #Fußgängerin (12) bei Unfall #schwer #verletzt!

Bei einem Verkehrsunfall gestern Abend in Haselhorst, erlitt eine Fußgängerin schwere Verletzungen und musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden. Eine 73-jährige VW-Fahrerin fuhr in der Daumstraße von der Nonnendammallee aus kommend in Richtung Adickesstraße. Gegen 19.45 Uhr überquerte ein 12-jähriges Mädchen die Fahrbahn der Daumstraße, um den auf der gegenüberliegenden Seite haltenden BVG Bus zu erreichen. Hierbei wurde sie von der Autofahrerin erfasst und erlitt bei dem Verkehrsunfall einen Hüftbruch sowie eine Schulterfraktur. Ein Rettungswagen brachte die 12-Jährige ins Krankenhaus, wo sie operiert werden musste. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 2 führt die Ermittlungen zum Unfallhergang.