#Polizeireport aus #Eberstadt: Mann messert Ehefrau brutal nieder – lebensbedrohliche #Schnitt-/#Stichverletzung!

Polizeireport

Urheber: yeko / 123RF Standard-Bild
Urheber: yeko / 123RF Standard-Bild

– Am Donnerstag (05.04.) kam es im Darmstädter Ortsteil Eberstadt zu einem größeren Polizeieinsatz. Grund hierfür war ein Ehestreit in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses, der um kurz nach 17:00 Uhr eskalierte. Dabei erlitt die 55-jährige Ehefrau eine schwere, aber nicht lebensbedrohliche Schnitt-/Stichverletzung. Sie wurde umgehend mit einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 56-jährige Ehemann blieb äußerlich unverletzt. Das Tatmesser konnte sichergestellt werden. Wie es zu der Verletzung der Ehefrau kam, ist Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlungen.