#Polizeireport aus #Herzberg: #Gefährliche #Körperverletzung in einer Herzberger Lokalität!

In der Nacht zum Samstag kam es gegen 01.30 h in einer Herzberger Lokalität zu einer gefährlichen Körperverletzung. Auswärtige Gäste gerieten mit weiteren Gästen zunächst in eine verbale Streitigkeit, in deren Verlauf unverrichteter Dinge Pfefferspray in der Lokalität versprüht wurde. Daraufhin kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen allen Anwesenden, bei der eine Person am Kopf leicht und alle anderen Personen durch das Spray ebenfalls leicht verletzt wurden. Strafverfahren wurden entsprechend durch die Polizei eingeleitet.

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode