#Polizeireport aus #Neuhausen: #Belästigung einer #Frau durch einen #Bosnier; Täterfestnahme!

Am Donnerstag, 12.04.2018, gegen 17.50 Uhr, wurde eine 25-jährige Münchnerin am Bahnsteig des U-Bahnhofs Maillingerstraße durch einen 33-jährigen Bosnier belästigt. Dieser streichelte ihr zunächst mit seiner Hand über die Handoberfläche und strich ihr danach durch die Haare. Er starrte sie dabei durchgehend an. Der 25-Jährigen war dies zuwider und sie entfernte sich.

Der 33-Jährige ging der Frau ca. 30 Minuten lang nach. Erst als sie sich mit einer Freundin traf, wurde schließlich die Polizei verständigt.
Der 33-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Hierbei leistete er Widerstand. Da er ohne festen Wohnsitz ist, wird er nun dem Ermittlungsrichter vorgeführt.